Fragen zu Chevrolet/ Daewoo Modellen - könnt Ihr mich beim Kauf beraten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Allgemein sind die Dinger nicht schlecht.. es sind zuverlässige schnörkellose "Gebrauchsautos" mit meist sehr anständiger kompletter Ausstattung. Allerdings sind die Daewoos/Koreachevrolets mMn recht "einfach" verarbeitet & kommen im Innenraum nicht an einen Opel, Ford, VW, Peugeot usw. ran!

Der Wechsel Daewoo/Chevy war so 2004/2005 rum.. viel änderte sich nicht, die Modelle wurden "umgeflaggt", das mit der Euronorm (Katalysatorgeschichte) kann jedoch stimmen ---------> ich weis es jedoch nicht, sorry!

Schlecht sind die Autos gerade für die niedrigen Preise jednfalls nicht & wer mit dem Image und der einfachen Verarbeitung keine Probleme hat kann sich sowas bestimmt kaufen.. allerdings gibts die Marke inzwischen glaube ich nichtmehr & von daher weis ich nicht wie es mit ERsatzteilen aussieht.. wäre am besten vor dem Kauf zu prüfen!

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schyrjajew
19.11.2015, 14:20

Danke für die Antwort.

Ja für mich ist das Auto wirklich da um von A nach B zu kommen und ich mag eben die Einfachheit bzw. simple Ausstattung dieser Autos...

Der Lacetti gefällt mir sogar...

1

Was möchtest Du wissen?