Fragen zu Bauchnabelpiercing, rauswachsen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mein bauchnabelpiercing wächst wohl gerade raus. noch ist es drinnen, aber der ursprüngliche einstich ist als winzige narbe etwas über der oberen kugel bei mir zu sehen. ich werds mir also wohl zuwachsen lassen (natürlich mit vorheriger entnahme des piercings, sodass es nicht rauswachsen muss, wär ja schwachsinn) und neu stechen lassen.

ich bin kein wirklicher fan von bauchnabelpiercings gewesen, wollte nur was schlichtes und jetzt hab ichs 1 1/2 jahre (spontane stechaktion) und möchte es nicht mehr missen. auch wenns tatsächlich bei mir noch probleme macht. such dir bei dir in der nähe einfach piercer, geh zu vorgesprächen und schau dir die studios genau an. und wenn du dich in einem wohlfühlst und es dich immer noch reizt, eins stechen zu lassen - tu es. mehr als nicht klappen kanns nicht und dann kannst dus mit hilfe des piercers immer noch rausnehmen und dann bleiben halt mal zwei punkte zurück. (das kommt übrigens immer auch auf dein "heilfleisch" an und darauf, wie lange du das piercing hast)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von corazongirl
28.03.2013, 07:10

Okay danke :)

0

Also ich hatte 2.Ein normales und ein waagerechtes obendrüber-Das obere ist rausgewachsen von dem anderen habe ich immer noch das Loch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von corazongirl
27.01.2013, 22:53

Sieht es schlimm aus, wenn es oben herauswächst? :/

0

Solange Du ein Piercing drin trägst kann es auch nicht rauswachsen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?