Fragen zu Basketball :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man bekommt den Ball leicht in den Korb, wenn man hinter dem Korb gegen das kleine weiße Viereck wirft, das ist viel leichter als direkt in den Korb zu werfen!!! Denkt dran immer als erstes zu dribbeln, bevor ihr lauft. Sonst gibt es Schrittfehler!!! Falls du noch was wissen willst, kannst du mich einfach anschreiben, ich spiel nämlich im Verein Basketball. Ich wünsche euch viel Glück!!!

Lg Dreamlein :)

Da es ja nur Schulbasketball ist, werdet ihr wahrscheinlich nur nach den nötigsten Regeln spielen. Dazu gehören: Die 24-Sekunden Regel, Backcourtüberschreitung ( Wenn die angreifende Mannschaft den Ball in die gegnerische Hälfte spielt und ihn dann wieder zurück in die eigene Hälfte spielt), die Schrittregeln (einfach mal nach googlen) und es gibt natürlich noch die Foulregeln ( offensiv Foul, defensiv Foul, Mannschaftsfoul, persönliches Foul) aber ich denke das wird für euch nicht so relevant sein bzw. für eure Schiedsrichter. Sehr wichtig ist auch die 3-Sekunden Regel: Spieler der angreifenden Mannschaft dürfen sich nicht länger als 3 Sekunden in der gegnerischen Zone aufhalten. Ich rate euch möglichst wenig mit Würfen zu arbeiten. Versucht mit vielen schnellen Pässen in die Zone zu kommen und dann den Ball mit ganz einfachen Korblegern rein zu machen, das sind die sichersten Punkte die man machen kann. Außerdem solltet ihr versuchen möglichst wenig in der gegnerischen Hälfte zu dribbeln, weil ihr euch dadurch wahrscheinlich unendlich viele Turnovers einfangt. Also viel passen und versuchen dicht unter den Korb zu kommen.

Was möchtest Du wissen?