Fragen zu BAföG in Hessen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

eine freundin von mir ist 20 wohnt alleine von hartz4 und kindergeld ist aber schülerin. ihr bafög antrag wurde vorher abgelehnt. aber willst du wirklich von hartz4 leben ich würde dir raten bleib bei deinen eltern, da zahlst du keine miete und musst dir keine gedanken über finanzielles machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bafög wirst du wahl nicht bekommen, weil du genauso bei deinen Eltern wohnen kannst (10km ist ja nicht weit). abgesehn von Geld von deinen Eltern und Nebenjobs wird dir also nicht viel übrigbleiben...

könntest evtl. versuchen en Studienkredit zu bekommen, wobei du dann natürlich immer höhere Schulden hast, und wahrscheinlich als Schüler auch keinen bekommst...

Warum willst du eigentlich von zuhause ausziehn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetpeggy
08.07.2011, 12:00

ausziehen hat ersöhnliche gründe mit weiteren familien mitgliedern ist nicht einfach mit 4 generationen und 10 personen in einem haus,... meine eltern hätten wie gesagt nichts gegen einen auszug

0

Was möchtest Du wissen?