Fragen zu anti depressiva + Sport, schädlich?

6 Antworten

Es gibt Menschen die mit diesen Mitteln ab- und andere die zunehmen.Antidepressiva sollten aber nur verordnet und genommen werden, wenn die Erkrankung eine gewisse Intensität erreicht.Ist diese gegeben, so ist die Einnahme auf jeden Fall den evtl. negativen Auswirkungen aufs Bodyb. vorzuziehen.Bei entsprechendem Leidensdruck wird der Sportler diese also auch nehmen.

kommt auf das Medikament an. Es gibt Antidepressiva die sedieren und andere die wirken stimmungaufhellend. Frag Deinen Arzt,er kann dich besser beraten

sport sollte im besten fall antidepressiva ersetzen können! vor allem wenn er draussen im grünen stattfindet. versuchs doch mal!

Ist eine physiotherapie gesund oder nur geld ab zocke?

Hallo,

Ich wollte fragen, ob eine physiotherapie für einen Bodybuilder gesund ist, weil ich ein paar sehe, die es auf youtube tun und es als gut gewertet wird

Aber meine mutter und glaube der Hausarzt sagt, dass es nur abzocke ist.

Ist es nun gesund oder schädlich zur physiotherapie zu gehen?

...zur Frage

Wie bekomme ich einen bOOTY?

Hey, ich hab nicht genug Geld für Fitness & Protein shake aber ich hätte gern so einen Körper wie auf dem Bild( Di1ara)

. Ich mache sport zuhause aber das allein reicht niicht. Wie muss ich mich ernähren für einEN sehr dünnen bauch (sanduhr) und ein großen Po? Ich hab einen guten Stoffwechsel. Ich esse jeden Tag was süßes und das SEHR VIEL! ganze Packungen ALLEINE und VIELE. Trotz das wiege ich ca. 50-55 ( Ca. 1.63 groß). Naja um mein Traum Body zu erhalten muss ich das alles ändern, also wie muss ich mich ernärhen ? Muss ich viel verzichten trotz meinen guten Stoffwechsel?

...zur Frage

Ist es sinnvoll Citalopram und Doxepin-neurax gleichzeitig einzunehmen?

Die betroffene Patientin nimmt morgens Citalopram und abends doxepin-neurax regelmäßig ein, d.h. schon über einen längeren Zeitraum. Da aber beides ein anti-depressivum Ist und in der packungsbeilage steht, dass z.b. doxepin-neurax nicht mit anderen anti-depressiva eingenommen werden soll, frage ich mich nun ob es gesundheitlich "gut" ist beide Medikamente einzunehmen?! Ich hoffe da kann mir jemand helfen. Als Nebeninfo: sie nimmt auch noch vielerlei andere Medikamente, jedoch keins was die Wirkung dieses Medikaments laut Packungsbeilage beeinflusst.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.:)

...zur Frage

1Std vor dem Fastenbrechen Body Building?

Guten Tag, wollte mal fragen ob ich ganz sorglos 1 Std vor dem Fastenbrechen Krafttraining machen kann? Ist es schädlich/ungesund für meinen Körper, weil man ja über 15 Std nichts isst, könnte man in ohnmacht fallen oder herzprobleme kriegen?

Wie ist es am besten, nachdem Fastenbrechen?

...zur Frage

Mirtazapin 15mg - Soll ich es nehmen? (Anti-Depressiva)

Hallo, ich wollte mich doch nochmal informieren, was es mit diesem Medi. auf sich hat. Der Psychologe hat es mir wegen depressiver Verstimmung aufgeschrieben, hat mir aber davon abgeraten es abzubrechen falls ich es nehmen sollte. Inwiefern stimmt diese Aussage? Ich habe das jetzt verschrieben bekommen ( 17Jahre) und scheue mich es zu nehmen. Allgemein habe ich eine Anti-Einstellung gegenüber Medikamenten. Da ich aber seit einem Jahr sehr motivationslos bin und einen starken Grübelzwang habe, sehe ich hier eine Maßnahme die mir evt. ein bisschen unter die Arme greift. Vorallem weil ich mittlerweile jeden Menschen als hohl & verblödet abstemple, was bestimmt nur in manchen Fällen wirklich der Realität entspricht. Ich bin aber trotzdem relativ friedlich, weil ich niemanden verletzen will. Ich finde leider auch, dass die meisten Menschen viel zu emotional sind und kann dieses irrationale Verhalten einfach nicht ab. Evt. liegt es ja wirklich an der Depression, dass ich selbst nicht mehr so stark fühlen kann.

Ich bedanke mich im voraus für Antworten, LG

...zur Frage

Soll ich antidepressiva nehmen oder nicht?

Ich bin 17 jahre alt und seit einigen wochen wegen depressionen in psychologischer Behandlung.

Ich ritze mich auch sehr oft und mir wurden anti depressiva verschreiben. Ich ritze mich nur sehr leich (kratze mir mit einer klinge nur ein bisschen auf der haut rumm) Und sehe das nicht als ritzen an.

Ausserdem bin ich mir unsicher ob ich meine gefühle von tabletten steuern lassen möchte

Würdet ihr das als ritzen bezeichnen? Habt ihr Erfahrung mit antidepressiva und würdet ihr sie in meiner situation freiwillig nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?