fragen zu alkanen alkinen und alkanen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schmelz- und Siedepunkte bei vergleichbaren Massen - warum sind die unterschiedlich?

Reaktivität (Alkane heißen auch Paraffine, was in der Chemie vergangener Jahrhunderte "reaktionsträge" bedeutete) - wie unterscheidet sie sich, und warum?

Bindungswinkel?, Drehbarkeit der Bindungen

Anzahl der Isomere

technische Anwendungen (Warum bewahrt man Natrium in flüssigen Alkanen aber nicht Alkinen auf? Warum nimmt man Acetylen (Ethin) in Schweißbrennern und nicht Ethan?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
02.12.2015, 16:47

Was passiert, wenn man ähnliche Stoffe wie Polyethylen, Polypropylen, PVC oder Teflon(TM) aus Monomeren mit Einfach- oder Dreifachbindung herzustellen versucht?

1

Welche Hybridisierung besitzen AlkINE und AlkENE (bitte den Suffix "-en" entfernen). Zur Hilfestellung: Alkane besitzen eine sp³-Hybridisierung.
Zusatz: Welchen C-H-Winkel besitzen beide Stoffklassen aufgrund dieser Erkenntnis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vach77
02.12.2015, 16:06

Nicht die Alkine und Alkene besitzen eine Hybridisierung, sondern die C-Atome dieser Stoffklassen sind in bestimmter Weise hybridisiert.

1

Also ich persönlich fände es mal interessnt zu wissen, welche Auswirkungen die Doppel bzw. dreifachbindung auf die Eigenschaften der Stoffe hat, also z.B. Agregatzustand oder so ;) Das hatten wir glaube ich nämlich nicht

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?