Fragen zu ableton live

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Simon,

Ableton erkennt deine beiden Launchpad automatisch. Du siehst dann ein grünes Rechteck in der Clip-View, das dir anzeigt, welche Clips auf dem Launchpad "abgebildet" werden. Du kannst auf dem Launchpad selbst diese Zuweisung durch die Pfeiltasten verschieben - oder du hälst "session" gedrückt und wählst mit den Pads die Sektion (8x8).

Starten kannst du entweder durch Drücken des entsprechenden Clip-Pads auf dem Launchpad oder mehrere Clips in einer Reihe angeordnet durch das drücken des Pfeils rechts in der entsprechenden Zeile - d.h. wenn du mehrere Clips gleichzeitig triggern willst, musst du die (und nur die) in eine Reihe verschieben.

Stoppen kannst du durch drücken auf ein Pad, dem ein Stoptaster zugeordnet ist. Oder du setzt die Launch-Aktivierung auf Toggle bzw Gate. Dazu gehst du in die Voreinstellungen->Launch->Standart-Launch-Modus->Toggle/Gate. Oder du wählst die entsprechenden Clips in der Clipview, klickst unten rechts auf das kleine "L" und hast dort dieselbe Einstellung, die dann aber nur für die gewählten Clips gillt. Dabei bedeutet "Gate", dass der Clip nur solange spielt, wie du das Pad runterdrückst und "Toggle", dass du durch wiederholtes drücken des Pads den Clip stoppst und nciht wie standartmäßig erneut von vorne triggerst.

Lg, auch ein Simon ;D

33

Achja, du kannst Stoppen auch noch indem du auf dem Launchpad auf "Mixer" gehst und dort die 5. Reihe von oben benutzt.

0

Oben rechts ist ein kleiner Midi button (links neben cpu last). Den drücken (alternativ: strg+m), dann erscheint überall so ne Farbfläche. Jetzt kannst du erst auf Clips / Bedienelemente / was auch immer klicken, dann die entsprechende Taste auf dem Launchpad betätigen, und dann ist es zugewiesen. Ich selbst hab nur 8, schätze aber dass es bei 9 auch so ist.

3

Danke für die antwort, das ist mir soweit bekannt... Ich kann aber wenn ich den midi-butten drücke nicht sagen dass "clip-auswählen" zumindest weiß ich nicht wie... Am mac gibt es die funktion um clips auszuwählen : "cmd+mausklick auf ein clip" so kann man mehrere clips auswählen und mit enter alle gleichzeitig starten. Das möchte ich mit dem launchpad machen zb: "shift+ entsprechendes pad für ein clip" zum auswählen und mit einer anderen taste die ausgewählten starten...

0
11
@Neken

Also man kann ja streng genommen keine Clips zuweisen, sondern halt die Slots, und du kannst ja auch keine Clips gleichzeitig spielen, die in der selben Spur sind. Sagen wir aber, du willst die Clips aus Spur1 Slot1 sowie Spur 2 Slot 1 gleichzeitig abspielen, dann kannst du jeweils dem ersten Slot beider Spuren die selbe Taste zuweisen, und wenn du die dann drückst, dann werden beide Clips in den beiden Slots abgespielt. Also alles in der Session Ansicht.

0

Was möchtest Du wissen?