Fragen über die Polizei

6 Antworten

Hi Manuel

Also ich kann dir das erstmal so sagen, das der gehobene Dienst bei der Polizei mehr so auf Rechtlichere Sachen eingeht, bzw nicht so viel im öffentlichen Einsatz sind, als der mittlere Dienst.

Es gibt auch die Landespolizei. Da bist du ein ganz normaler Polizist in deiner Stadt oder so. Hast du dir auch schon anderes überlegt?

Also um erstmal deine Fragen zu beantworten!

1. Die Bundespolizei ist dazu da um Grenzgebiete wie Flughäfen,Autobahnen, Grenzen oder auch Bahnhöfe für die Ordnung zu sorgen. Deswegen heißt es auch BUNDES Polizei

2. Ich würde von mir aus empfehlen in dem gehobenen Dienst zu gehen weil im mittleren Dienst verdienste dann auch weniger. Du kannst auch vom mittleren Dienst im den gehobenen Dienst aufsteigen. Das gehr aber erst nach langer Jahrer erfahrung und dauert etwas länger. Diese Laufbahnen bei der Polizei sind immer wieder komplex :)

3. Solange du den Sporttest gut bestehst und beim medizinischen auch, würde ich sagen, das du dir keine Sorgen machen musst ;)

Also allgemein gesagt macht der gehobe Dienst zwar etwas mehr Büroarbeit.

FALLS du aber interessiert bist im gehobenen Dienst die arbeit vom mittleren  Dienst zu machen. Empfehle ich bei der Landespolizei in NRW im gehobenen Dienst zu arbeiten. Den den mittleren Dienst gibt es in NRW und in anderen Bundesländern nicht mehr. Sind aber wenige die ihn nicht haben.

Stichwort ''Landespolizei'' . Die Landespolizei ist nicht wie die Bundespolizei  in Grenzgebieten, sondern normal in Städten. Also eig die ganz normale Polizei. Der Unterschied zwischen den beidem ist es das du bei der Landespolizei bessere Austiegschancen hast, und auch mehr Geld verdienst.

Es gibt  auch noch die Wasserpolizei, Bereitschaftspolizei, Kriminalpolizei  und und... 

Ich persönlich würde es emphelen in  NRW im gehobenen Dienst zu arbeiten.

Hoffe konnte dir helfen :)

1.  schau mal auf der Internetseite von denen nach, da stehen die Aufgaben.

Die Bundespolizei macht nicht nur Großeinsätze und nicht jeder Großeinsatz wird von der Bundespolizei gemacht (auch die Landespolizei macht sowas bzw hat entsprechende Bereitschaftspolizeien)

2: musst du entscheiden;  wenn du als Ziel gehobener Dienst hast, wäre es natürlich am sinnvollsten und schnellsten dich direkt dafür zu bewerben. Ein Aufstieg aus dem mittleren Dienst ist zwar mögluch, aber eine Garantie das in einer bestimmten Zeit zu schaffen gibt es nicht.

3.  Nein, Asthma ist ein absoluter Ausschlussgrund.

Die Bundespolizei fährt immer noch Streife im Grenzbereich und kontrolliert auch - neben dem Zoll - verdächtige Fahrzeuge und Personen zu Fuß, außerdem ist sie hier am Grenzbahnhof oft präsent. Sie fahren auch mit den Zügen und haben die Aufgaben der früheren Bahnpolizei übernommen.

Aber du warst ja bei der Landespolizei.

Was möchtest Du wissen?