Fragen über Darmkrebs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du sagst in seinem Bauch, dann hat er gestreut und ist schwer in den Griff zu bekommen. Ich denke man wird ihm die Chemotherapie verpassen und dann kann man nur warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krebs hat sich ausgebreitet, dann kann es sein das die Person nicht mehr lange lebt. Die Person sollte unbedingt noch ihre persönlichen Sachen wie z. B. Patientenverfügung und Testament regeln ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Fragensteller01

Die Frage kann dir niemand beantworten, weil keiner den Stand der Erkrankung von der Person kennt.

Auch der Arzt wird dir darauf keine Antwort geben, denn der wird nur den nächsten Angehörigen Auskunft geben, es sei denn der Kranke will das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?