Fragen über Atombomben - Was passiert...?

3 Antworten

1. Nein. Der IS hat Anhänger und terrorzellen in vielen anderen Ländern, zudem baut sich eine solche Gruppe schnell wieder neu auf

2.Wir würden im Prinzip nur eine neue Fluchtwelle provozieren, direkte folgen wie verseuchung aber nicht. Bei einem Atomschlag in meinem Land würde ich auch schnellstmöglich verschwinden

3. Nicht unbedingt. Da Assad aber auch international kontakte hat, wird er wohl verhindern können, dass eine Atombombe direkt in Damaskus detoniert.

4. Wir liegen genau in der Zone, wo wohl die ersten einschalgen werden, falls es soweit kommt

5. Nein, da bräuchte es schon mehrere. Jedoch kann die Verseuchung auf langer Zeit ausreichen.

1. ja und es gäb einen Völkermord ( sehr viele Zivilisten würden sterben)nicht die Lösung

2. wahrscheinlich nicht weil er in irgend einem Atombunker sitzt wen er überhaupt im Land ist   

3. Klar kann das sein 

4. zerstört nicht aber wahrscheinlich verstrahlt 

Krieg ist keine Lösung hab euch lieb dann wird alles gut 

wer Bomben sät erntet Flüchtlinge die er schließlich im Meer ertrinken lässt  

Wenn eine Atombombe in Syrien einschlägt, Nix da mit Flüchtlinge.

0
@GTA5Real

es geht um das allgemeine aber das verstehst du wahrscheinlich nicht sollte nur ein Beispiel für die aktuelle Situation sein und dich vielleicht mal zum nachdenken anregen. Waffen werden nie eine Lösung sein und so lange wir das nicht verstehen wird es immer Krieg und Terror geben 

0

Warum sollte man ganze Landstriche verseuchen mit einer Atombombe und tausende Zivilisten töten?

Wenn du eine Frage hast, dann stell sie bitte nicht bei Antworten...

0

Und die anderen Fragen? Mit Assad etc? Wahrscheinlich hast du dir meine Frage nichtmal durchgelesen.

0

Was möchtest Du wissen?