Fragen rund ums Smartphone

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sehr gute wahl! das handy ist wirklich cool! was ev. noch besser wäre, ist das sony ericsson xperia neo v. die simcarte von deinem alten handy kannst du reinmachen. pass aber auf, dass du nicht an dieses goldene ding hinten fast, denn dan ist sie kaputt. simlock ist, wenn du entweder ein vertrag hast, oder nur eine bestimmte simkartenfirma nutzen kannst. smartphones haben die gleichen simkarten, wie die alten. per wlan kannste natürlich ins web.

ich hoffe, ich konnt dir helfen. lg jan

janix99 02.04.2012, 18:56

bitte

0
janix99 03.04.2012, 19:08

danke für den stern

0

Also du kannst deine Sim Karte vom alten Handy ins neue machen, auch ohne Vertrag.

W-Lan ist kostenlos nutzbar mit dem Smartphone, solange du eben Empfang hast, wenn nicht dann könnte es was kosten.

Das Handy ist eig. gar nicht schlecht. Ich kenne kein besseres in der Preisleistungsklasse unter 200 Euro :)

Ach ja und Sim.Lock heißt eig. dass das Handy mit einem Passwort versehen ist, aber normalerweise müsste da stehen "Kein Simlock" !

Lg Matsches

P.S. Hast du weitere Fragen ? Dann schreib sie einfach als Kommentar unter die Frage, ich werde sie dir so gut wie ich kann beantowrten :)

Luftwaffe 02.04.2012, 18:27

Simlock bedeutet, dass das Gerät mit einem Passwort ausgestattet ist? Schwachsinn. Simlock ist einfach nur eine Netzsperre von ausgewählten Anbietern. Bei älteren iDevices ein Problem, bei Samsung i.d.R. keins.

0
kamikazeente 02.04.2012, 18:31

vielen dank schonmal, wie meinst du das wenn ich kein empfang habe könnte da was kosten? würd mir des dann einfach von dem guthaben abgezogen, das ich gerade drauf habe?

0
Matsches12 02.04.2012, 18:48
@kamikazeente

Also wenn du das Internet benutzen willst, wenn du gerade kein W-Lan Empfang hast, dann kostet dies...

0

ich habe das wildfire s von htc das ist zwar bissdchen teurer aber es lohnt sich. deine nummer kannst du behalten. auf smartphone kann man auch guthaben aufladen. wenn du zu hause bist und einen router besitzt kannst du kostenlos ins internet gehen,aber du musst mit dem router verbindet sein. ich hoffe ich konnte ein bischen helfen;)

Das Galaxy Ace ist ein solides Gerät, mit Samsung habe ich persönlich bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht (aktuell Galaxy Note). In dem Preissegment mit Sicherheit eines der Spitzenmodelle.

Simkarte weiterverwenden: Ja, wenn Simlock frei, d.h. frei für alle Netze. Bei Samsung ohne Branding i.d.R. nie ein Problem. Prepaid-Karten, also mit Guthaben, kannst du auch hier weiterhin verwenden. Mit bspw. FYVE kannst du auch über dein Guthaben surfen, vertragsfrei. ---> http://www.fyve.de/ WLAN kannst du mit dem Gerät bei dir zuhause oder an öffentliche Plätzen auch nutzen.

ich würde ein samsung galaxy s2 holen und kein iphone wenn du dich nicht mit technik auskennst;) generell alle samsung produnkte sind gut und für das internet brauchst du auch eine internetflat, weil sonst wird das kostspielisch. bei preis24 gubt es zurtzeit gute angebote was händys angeht und die verträhge sind auch in ord nung :)

Ich würd dir das samsung galaxy d plus empfehlen.Simlock ist wenn das handy nur ein betreiber zb t-mobile zulässt.W-lan kostet natürlich kein geld.Aber das problem bei smartphones sind das sie immer sich mit den internet verbinden.wenn du kein vertrag hast schalte dann lieber die packetdaten ab.

janix99 02.04.2012, 18:25

du meintes doch sg s plus, oder? ist aber um 100 euro teurer

0
kamikazeente 02.04.2012, 18:35

was sind packdaten? verbindet es sich dann nicht mehr automatisch mit dem internet, wenn ich die abschalte?

0

Was möchtest Du wissen?