Fragen ob sie mit mir zur Kirmes gehen will obwohl wir keine (richtigen) Freunde sind?

Support

Liebe/r x3Malu,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren. Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht. Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sag doch einfach was du so denkst. dass du gerne mit ihr zu der Kirmes gehen würdest und dich mehr mit ihr treffen würdest. Klingt blöd, aber dirket ist immer noch besser als rumzudrucksen und sich einzuschmeicheln. Wenn sie so etwas wie "OMG die hat keine Freunde !! " denken würde, und du dir sicher bist, dass sie Abneigung zeigt würd ich meine Entscheidung vllt. noch mal überdenken. Hatte auch mal so eine Situation :) wenn sie dich auch so mag, (denke ich) sie wird nichts dagegn haben.

LG serah

Es spricht absolut nichts dagegen wenn Du sie daraufhin ansprichst, respektive fragst ob sie mit Dir zu Kirmes gehen möchte. Um so eine Frage zu stellen bedarf es nicht unbedingt einer ganz engen Freundschaft aber ihr kennt euch ja immerhin schon ziemlich lange. Es wäre ja auch eine günstige Gelegenheit um eine etwas eingerostete Freundschaft wieder ein wenig auf Vordermann zu bringen.

sag doch einfach das es schön wäre sich nach der langen zeit wieder zu treffen um wiede reine enge freundschaft aufzubauen (oder iwas in der art ^^)

Was möchtest Du wissen?