Fragen, die man einer Landtags-Abgeordneten stellen kann?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entscheiden Sie wirklich nach Ihrem Gewissen oder beugen Sie sich dem Fraktonszwang?

Was haben Sie persönlich schon initiiert und realisiert?

Was tun Sie und Ihre Fraktion konret  für die Schulen und Schüler in unserem Bundesland?

Wo sehen Sie noch Handlungsbedarf im Bildungsbereich?

Wie wollen Sie gegen der immer weiter steigenden Verschuldung der Städte und Gemeinden entgegenwirken?

Haben Sie schon einmal für eine Diätenerhöhung der Landtagsabgeordneten in Ihrem Bundesland gestimmt? Wenn ja, warum?

Nehmen Sie ein Dienstfahrzeug  in Anspruch?

Wenn Sie ganz allein bestimmen könnten, was würden Sie zum Wohle der Bürger sofort ändern?

Hei, Ghostcat, die entscheidende Frage für eine Frage: Ausa welchem Bundesland. In NRW ist gerade mal wieder die Schulreform /Abitur G(, G), Flexischule etc.) im Schwange. In anderen Ländern kracht´s wahrscheinlich um etwas Anderes, in MeckPom z. b. die rechtsradikalen Umtriebe; Thema auch in Sachsen und Thüringen (Polizei-Versagen). Und so. Grüße!

Man könnte beispielsweise fragen,

- wie man Abgeordnete wird

- warum man das sein will

- ob es sich lohnt, Politiker zu sein

- wie der Arbeitstag einer Abgeordneten aussieht

- welchen Einfluss die Abgeordnete auf die Schulpolitik hat und wie Schulpolitik überhaupt gemacht wird

- was Schulpolitik überhaupt ist

und noch vieles mehr.

Was möchtest Du wissen?