Fragen bezüglich des TOR-Browsers

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du meinst quasi, dass wenn du mit zwei Browsern gleichzeitig surfst, aber einer der Tor-Browser ist (ist eine portable Version des Firefox) und der andere ein anderer ist (sagen wir einfach mal der Internet-Explorer).

In diesem Fall bist du mit dem Tor-Firefox anonym, mit dem Internet Explorer nicht. Also deine Frage kann man mit ja beantworten - sprich der Tor-Browser und der andere Browser arbeiten unabhängig. Das funktioniert auch dann, wenn der andere Browser (also der Nicht-Tor-Browser) ebenfalls der Firefox ist.

Joggel92 16.03.2012, 00:18

super, vielen dank!

0

Das andere Fenster ist der Browser vom tor browser bundle "aurora" und wenn du den bentutzt bist du anonym egal ob du nebenbei deinen normalen Browser auch noch benutzt ja.

Anonym bist du nur in der von Tor geöffneten Firefox-Instanz, die leitet deinen Datenverkehr um. Mit einer anderen surfst du ganz "normal".

Tor ist glaube ich der Browser, wo am Anfang nicht der Startseitentext kommt, sondern ein Tor-Text (oben sieht man dann auch noch eine Zwiebel in der Browserleiste)

Wenn die "Zwiebel" unten rechts grün ist, bist du mit TOR verbunden und anonym unterwegs.

Das kannst du ja feststellen

z.B. mit diesem Tool

www.ip2country.cc

da siehst du, mit welcher IP du surfst (im jeweiligen Fenster

impress 16.03.2012, 00:15

oder mit

wieistmeineip

0

Was möchtest Du wissen?