Fragen an Zimmermänner (Riß im Tragebalken)

Foto Balken - (Hausbau, Handwerker, zimmermann)

6 Antworten

Wie ich auf dem Bild erkennen kann, sind das ganz normale Risse, die in jedem Balken bei der Trocknung entstehen. Du brauchst also nichts zu unternehmen. Wenn Dir dieser Rat zu heikel ist, wirklich Beurteilen kann das nur ein Fachmann am Ort.

Trocknungsriß, passiert. Solange der Rß nicht auf der Rückseite erscheint wird die Hütte noch nach Dir bestehen.

das ist ein längsriss und völlig normal wenn holz trocken ist,hat mit der festigkeit nichts zu tun

Danke!

0

Was kann an einem alten Auto noch alles kaputt gehen?

Bj. 2001, 170.000 KM

Folgendes habe ich in den letzten 12 Monaten gewechselt:

  • Ventildeckeldichtung
  • Zylinderkopfdichtung
  • Kühler
  • Zahnriemen

Und folgende Verschleißteile auch:

  • Bremsklötze
  • 4 neue Reifen
  • Wischerblatt hinten
  • Motoröl
  • Kühlflüssigkeit
  • Luftfilter
  • Zündkerzen

Jetzt frage ich mich, was in der nächsten Zeit noch an Reparaturen auch mich zukommen könnte. Folgendes fällt mir ein:

  • Lichtmaschine
  • Zündverteiler
  • Zündkabel
  • Batterie
  • Kupplung
  • Bremsscheiben
  • Stoßdämpfer
  • Keilriemen

Fällt euch noch etwas ein?

...zur Frage

Sind Risse im Dachbalken gefährlich?

Mein Dachbalken hat einen halben Zentimeter wagrechten Riss auf der einen Seite.

Kann es sich dabei um einen Schwindriss handeln?

Dach ist Baujahr 1962.

...zur Frage

Risse im Kellerboden normal (klingt hohl) ?

Hallo.

Ich habe in unserem Keller Risse im Boden entdeckt, die Risse sind mittig im Ruam, hören aber nach ca 1.5 Metern wieder auf, die Risse gehen nicht bis zu den Wänden !

Im Keller sind Metalltüren mit Komplettrahmen verbaut, daher denke ich, das auf der Bodenplatte eine 3-4 cm dicke Betonschicht aufgetragen ist, in der die Türrahmen einbetoniert wurden.

Sind solche Risse unbedenklich ? Die Risse haben sich seit 1969 nicht verändert und sollen schon immer da gewesen sein, an der Stelle, wo die Risse aufeinander treffen hört sich der Boden hohl an wenn man raufklopft, kann das somit sein, das der Beton an der stelle vielleicht nicht zu 100% auf der Bodenplatte aufliegt ?

Wie gesagt, es hört sich nur dort hohl an wo auch die Risse sind, also es hört sich nicht mega hohl an, aber man merkt es !

Die Risse finde ich in 3 Kellerräumen, sie sind nicht besonders groß, aber mich macht das hohle Geräusch immer stutzig.

Habe nochmal ein Bild reingesetzt wo man die Türrahmen sieht und 2 Bilder von den Rissen ! Vielleicht kann mir Jemand anhand der Bilder sagen, ob auf der Bodenplatte eine dünne Betonschicht ist oder nicht ?

...zur Frage

BAU: Sind Risse in der Wand nach frisch verputzen akzeptabel, wenn demnächst drauf gefliest wird?

Der Maurer hat heute in der Küche neu verputzt. (Der alte Putz wurde vorher fachgerecht entfernt.) Nach und nach sackt der neue Putz ein wenig ab und es haben sich Risse gebildet.

Muss der Maurer hier nochmal ran ? Oder ist das egal, wenn eh demnächst drauf gefliest wird ?

DANKE für alle fachmännischen Antworten !

...zur Frage

Risse in einem Astronauten helm im Weltraum?

Hey Leute, wollte erfahren ob es gefährlich ist wenn man mit einen riss im Astronauten Helm in den Weltall geht? Könnte das Glas Zerspringen?

...zur Frage

Frage an Zimmermänner (der Dachboden wird vom Dach gedrückt)?

Ich war heute auf meinem Dachboden. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Holzbretter des Dachbodens von den Sparren/der Mauerbank gedrückt werden (bitte schaut Euch die Fotos an). Ist es normal (in diesen Maßen) oder wäre es sinnvoll, einen Zimmermann einzuladen? Auf den Sparren sind auch einige Risse zu sehen, die aber normal sein sollen. Ich bedanke mich bei Euch für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?