Frage zur Verdunstung bzw. Niederschlägend?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je wärmer die Luft ist, desto mehr Wasser kann die Luft aufnehmen. Äquator feucht- am Nordpol und Südpol ist die Luft trocken

In den Ozeanen regnet es mehr (ist eigentlich logisch), weil das Wasser verdunsten und theoretisch auch gleich regnen kann. Das geht über die Wüste nur schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage 1: Die Verdunstung steigt mit der Temperatur

Frage 2:Das ist in Australien gut zu sehen, die Regenwolken erreichen das Innere des Kontinents einfach nicht(sie regnen vorher ab) und der Rest löst sich in der Hitze auf.

In den gemäßigten Zonen der Nordhalbkugel sieht das weniger eindeutig aus, da hier Wälder, Flüsse, Seen und Sümpfe auch erhebliche Mengen Wasser verdunsten. Somit regnet es hier auch in den meisten Regionen des Inlands.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?