Frage zur Turnierpferdeeintragung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst das Pferd nicht neu eintragen lassen. Es muss aber jedes Jahr fortgeschieben werden. Wenn du ein Konto bei fn-neon hast, kannst du das online erledigen. Wenn nicht, weiß ich auch nicht ;)

Wenn ich dir aber einen Tipp geben darf: ich persönlich habe kein Nennungsformular und keine Aufkleber. So kommt es erstmal billiger, weil die Aufkleber ziemlich teuer sind und manchmal gar nicht für die Saison reichen und ich spare mir das Porto, und zweitens muss ich nicht mehr mit dem ganzem Papierkram rumhantieren. Ich nenne nur noch über fn-neon. Da sind alle LPO Turniere und das ganze ist viel praktischer.

Danke für die antwort. Ich denke ich werde das in Zukunft auch über fn-neon machen :D

0
@EmmiLou96

danke für den stern :)

hab gerade erfahren, dass die fn ab 2013 das papier-nennen ganz abschaffen will, soadass nur noch online-nennen geht :)

0

Was möchtest Du wissen?