Frage zur spanischen Grammatik :)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • "rápido"  ist ein Adjektiv, das heißt es bezieht sich auf ein Substativ (= Nomen; Namenwort; Hauptwort). Es beschreibt also wie jemand oder etwas ist. 

Bsp.: Juan es rápido. (Juan ist schnell). 

"rápido" bezieht sich hier auf das Juan, den es näher beschreibt (Wie ist Juan? Schnell.)

  • "rápidamente" ist ein Adverb, das heißt es bezieht sich auf ein Verb (=Aktionswort; "Tu-Wort"), (es kann sich aber auch auf ein Adjektiv, ein anderes Adverb, oder einen größeren Zusammenhang beziehen). Es beschreibt auf welche Art und Weise etwas geschieht. Oder wie etwas gemacht wird. 

Bsp.: Juan corre rápidamente. (Juan rennt schnell).

"rápidamente" bezieht sich hier auf "corre" (rennt) und beschreibt näher auf welche Art und Weise Juan rennt (nicht wie Juan ist).

  • Auf Deutsch sehen Adjektive und Adverbien oft gleich aus (wie bei "schnell" im Beispiel oben). Auf Spanisch kann man die Adverbien vom Adjektiv ableiten, indem man "-mente" an die weibliche Form des Adjektivs anhängt.

Bsp.: rápido - rápida (weibliche Form) + mente = rápidamente 


Praktisch gesehen liegst du am besten, wenn du erstmal überprüfst ob es auf ein Substantiv bezieht (wahrscheinlich meistens). Ansonsten ist es höchstwahrscheinlich ein Adverb ("-mente").

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und es war nicht zu viel Grammatik ;)

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cansu26
20.12.2015, 12:39

Vielen vielen Dank!!:)

0

rapido = schnell, rapidamente = schnellstens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?