Frage zur Software von Navis (Medion)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem dürfte sein, dass das GoPal von dem Gerät mit internem Speicher nicht kompatibel ist für Speicherkarten. Hierzu wäre es notwendig, die Pfade in den Systemdateien des GoPal auf den genauen Pfad der Speicherkarte anzupassen. Bei Medion nennt sich der interne Speicher meist "MyFlashDisk" und wenn sich dann die Speicherkarte bspw. "SDMMC Card" nennt, so müssen in den passenden xml-Dateien des GoPal die Pfade geändert werden. Ansonsten sucht die Software die Dateien im internen Speicher, der ja garnicht vorhanden ist. Anleitungen dazu gibt es bei Google, einfach mal bspw. nach "GoPal SD" suchen. Die Anleitungen sind leicht verständlich und relativ fix abgearbeitet. Damit sollte dann die Navi-Software auch von einer Speicherkarte starten.

Zu deiner Frage: Du kannst nicht alles vom Navi kopieren, das Betriebssystem und die dazugehörigen Dateien sind geschützt. D.h. sie können weder verschoben, kopiert, noch gelöscht werden. Das Betriebssystem ist fest im Gerät verankert. Lediglich die Zusätze wie eben Navi-Programm oder ähnliches können gelöscht werden. GoPal sollte sich allerdings mit Hilfe der zum Gerät gehörenden CD/DVD (sofern vorhanden) wiederherstellen lassen.

Gruß

sandkorn1978

Da ist halt das ganze Betriebssystem noch dabei. Lösche nicht alles einfach, sondern kopiere alles auf deinen Rechner, damit du es bei Bedarf zurückkopieren kannst, wenn dein Versuch fehlgeschlagen ist. Einige Programme kannst du aber möglicherweise auch nicht kopieren/löschen/verändern.

Ja, einige Dateien kann ich nicht kopieren... Mein Vater hat da auch schon ein wenig herumgespielt, es sind zusätlich noch Dateien da, die dort nicht hingehören :( Also haben die beiden Navis noch Ihr individuelles Betriebssystem, welches auch nicht auf den beigelegten CDs zu finden sind?

Und wenn ich den internen Speicher lösche ist das Navi nurnoch Müll? / Wo bekomme ich die Dateien dann her? Internetseite?

0
@Referator

Kannst mal vorsichtig beim Support anfragen. Im Internet wäre es wohl nur auf illegalem Wege zu finden, da das OS ja unter Lizenz steht. Eigentlich müsste aber das ganze OS-Verzeichnis unter Schreibschutz stehen, sodass du das Navi nur einmal komplett aus und wieder anmachen musst, sodass es wieder funktioniert. Sonstige Software kann man dann wieder drauf packen.

0

Was möchtest Du wissen?