Frage zur Schieloperation..

3 Antworten

Normalerweise ein paar tage, aber gewiss micht mehr als zwei wochen. Ich würde das mal abwarten. Das sind harmlose blutungen unter der bindehaut (subkonjunktivales hämatom). Sieht schlimmer aus, als es ist und nach so einem eingriff ganz normal, aber es muss noch nichtmal zwangsläufig auftreten

Das ist bei jedem verschieden.

Ich kann mich gar nicht erinnern, ob bei meinem Kind nach der OP was verfärbt war.

Ich hab mir so'ne Doku angeguckt und bei dem Kind war das Auge, also was im Auge weiß ist, ziemlich rot..

0
@autumn14

Mhm...

Bei meinem Kind ist schon 13 Jahre her. Im Endergebnis ist alles gut gegangen. Bei der OP war ich ja nicht dabei.

0

Frage doch am Besten den Augenarzt deines Vertrauens. Da werden sie geholfen.

Ich komm da nicht jeden Tag!

0

Was möchtest Du wissen?