Frage zur "Rotkäppchen" Verfilmung von 1954 mit Maren Inken Bielenberg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann es nicht sein, dass der Wolf zu großen Teilen nur durch eine Puppe dargestellt wird? Der Schauspieler unter dem Kostüm, der dann für die 1-2 kleinen Szenen einsprang, war wohl kaum erwähnenswert. Vielleicht war es auch nur irgendein Mitglied der Filmcrew.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreaMimi1984
09.08.2017, 18:29

Das wäre auch eine Möglichkeit, mit einer Puppe. Daran habe ich nicht gedacht. 

Jetzt bleibt die Frage offen, wer da die Puppe geführt/bewegt hat und wenn ja, wie das in den 1950er Jahren technisch möglich gewesen ist. 

Danke für die Antwort. Ich freue mich sehr darüber. 

1

Was möchtest Du wissen?