Frage zur riechender kopfhaut?

3 Antworten

Die Kopfhaut ist auch Haut. Wenn du dich mehrere Tage hintereinander überhaupt gar nicht wäschst, was passiert dann an den anderen Stellen deines Körpers, wo Haut ist? Richtig, du fängst an zu stinken. Einfach deshalb, weil der Talg und der Schweiß, den die Haut absondert, einen wunderbaren Nährböden für verschiedenste Bakterien darstellt, deren "Verdauungsendprodukte" mit schlechten, unangenehmen Gerüchen einhergehen.

Von daher ist und bleibt waschen die einzige und beste Lösung! Und wenn's nach 2 Tagen zu müffeln anfängt, dann eben alle zwei Tage waschen.

Ich hab übrigens auch ziemlich lange Haare (bin 1,80m groß und die gehen hinten bis unter den BH-Verschluss), die zudem noch extrem zahlreich und dick sind (das Ende meines Zopfs ist dicker als bei vielen Menschen der Ansatz - OHNE irgendeine Form von Locken!). Wenn ich sie an der Luft trocknen lasse, dauert das locker 4-5 Stunden, bis sie trocken sind. Und trotzdem (oder gerade deswegen) wasche ich sie sogar täglich und greife halt zum Fön, wenn ich nicht mit nassen Haaren aus dem Haus will. Damit hab ich sie mit Waschen und Trocknen innerhalb von ca. 20-30 Minuten sauber und fertig.

Du solltest mehr Wert auf Hygiene legen ...

was stinkt ist Talg der sich mit Bakterien zersetzt ...

aber es stinkt doch, also musst du wohl öfters waschen.

ich wasche meine hände ja auch wenn ich nciht zufällig hingefallen bin udn mit den händen in hundehaufen gelandet bin.

Kokosöl - ins feuchte oder trockene haar?

Hallo leute, nachdem ich so viel tolles über kokosöl gelesen habe wollte ich es auch mal ausprobieren. Manche massieren sich das öl ins trockene haar & spülen es nach einer bestimmten zeit aus, andere wiederum machen sich die haare erst feucht und massieren erst dann das öl ins haar um es dann wieder auszuwaschen. Doch ich habe gelesen das es nicht so gut wäre weil wasser ( haare im feuchten zustand) und öl sich nicht gut vertragen. Ich bin verwirrt könnt ihr mir tipps bei der anwendung geben?? Lg:)

...zur Frage

Haare riechen nach dem waschen nicht gut?

Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Haaren und zwar riechen sie nach dem waschen richtig eklig. Der Ansatz riecht gut aber die Spitzen nicht. Es riecht so als ob hätte ich sie gefärbt und einfach der Geruch von dieser Farbe aber ich habe mir die Haare noch nie gefärbt. Ich habe schon sehr viele Shampoos ausprobiert aber jedes mal der selbe Geruch. Nach einem Tag riechen sie schon besser aber im nassen Zustand riecht es wirklich sehr unangenehm. Woran könnte das liegen oder was könnte ich dagegen tun? Danke schon im voraus.

...zur Frage

Meine Kopfhaut juckt nach dem waschen?

Schuppen habe ich nicht aber meine Kopfhaut juckt extrem nach dem waschen. Es kann sein dass sie trocken ist meine Kopfhaut weil ich meine Haare auch jeden Tag Wasche (sind sonst zu fettig) aber was kann ich dagegen tun auser ein Shampoo für trockene Kopfhaut zu kaufen?

...zur Frage

Wie oft Haare waschen (fettig)?

Hey! :) Also ich wasche meine Haare eigentlich alle 2 Tage, da sie schnell fettig werden. Aber jetzt habe ich gelesen, dass die Haare durch zu viel waschen noch schneller fettig werden! Und manchmal bin ich auch zu faul um sie mir zu waschen :P Jetzt wollte ich fragen: Denkt ihr, dass es auch reichen würde, sie manchmal nur alle 3 Tage zu waschen, damit die Kopfhaut nicht so schnell nachfettet oder wäre das ekelhaft weil die Haare dann zu fettig sind?

Lg

...zur Frage

stinkende kopfhaut, hilfe!

Hallo, ich habe ein großes Problem ! Meine kopfhaut stinkt extrem und ich schäme mich sehr dafür! Gestern am Abend habe ich mir meine Haare gewaschen und heute stinkt mein Kopf schon wieder! Ich benutze ein Shampoo für coloriertes Haar (habe meine haare getönt). Ich selber rieche es natürlich nicht, aber wenn ich meine finger an meine kopfhaut reibe und dann daran rieche hat das so einen säuerlichen, talgigen Geruch. Was soll ich nur tun ? Ich habe mir jetzt ein neues Shampoo gekauft (Garnier Fructis Fresh, für normales bis schnell fettendes Haar), obwohl meine Haare eigentlich eher trocken sind und sehr schnell "elektrisch" werden. Könnt ihr mir bitte helfen ?

lg,xfairytale

...zur Frage

Mehrmals täglich Haare waschen? Schädlich?

Da ich mir mehrmals täglich die Haare wasche (beim duschen und abends um das Gel aus den Haaren zu waschen) habe ich mich gefragt, ob es für die Haare bzw. die Kopfhaut nicht gut ist, wenn man sie mehrmals täglich wäscht und daruch bsw. trocken oder der gleichen wird.

LG und Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?