Frage zur Rechtsschutzversicherung - kann ich nun noch eine abschliessen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rückwirkend wird Dir die Rechtsschutzversicherung nicht helfen! Das hat nichts mit der dreinmonatigen Wartezeit zu tun, wie hier in einigen Antworten zu lesen ist, denn u.a. für Schadenersatzrechtsschutz gilt keine Wartezeit! Aber es können grundsätzlich keine Fälle übernommen werden, die vor Vertragsbeginn ihren Ursprung hatten.

Wahrscheinlich nicht, weil das Ereignis vor Abschluss der Rechtschutzversicherung eingetreten ist. Wenn Du Anzeige erstattet hast und die Polzei den findet, der Schuld ist, muß der Deine Rechtsanwaltskosten übernehmen, wenn er zahlungsfähig ist. Sonst hast Du geloost. Ich würde aber trotzdem einen Rechtsanwalt nehmen. Wende Dich an den Weißen Ring. Der berät Dich.

Das ist völliger Blödsinn. Für das Strafverfahren kann man zwar einen RA beauftragen, den man dann aber auch selbst zahlen muss. Denn § 249 StGB ist kein Nebenklagedelikt i.S. v. § 395 StPO. Der Täter muss demnach die Kosten nicht übernehmen!

0

Natürlich kannst du eine Rechtsschutzversicherung abschließen. Die kommWt aber erst beim nächsten mal zum Tragen. enn du noch drei Monate wartest. (und zahlst natürlich)

Verkehrs- und Privat-RS: Ohne Wartezeiten!

0

Hartz 4 : Rechtsanwalt von Mieterverein oder Rechtsschutzversicherung?

Ich beziehe derzeit Leistungen vom Jobcenter ( Hartz 4 ) und benötige so schnell wie möglich einen Rechtsanwalt für Mietrecht. sollte ich eine Rechtsschutzversicherung abschliessen oder die Hilfe eines Rechtsanwalts vom Mieterverein in Anspruch nehmen ? was wäre besser / sinnvoller ?

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung - Partner mit versichern

Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage zur Rechtsschutzversicherung. Ich möchte einen Vertrag für eine Rechtsschutzversicherung abschließen, werde aber in etwa einem halben Jahr heiraten. Nun lese ich vielfach, dass man seinen Partner mit absichern kann - wie verhält sich das für die Zeit vor und nach der Hochzeit? Werde ich dann einen neuen Vertrag (mit neuer Wartezeit) brauchen?

Danke :)

...zur Frage

Wie Lange hat man anspruch auf schmerzensgeld?

Hallo ich habe mir durch gewalteinwirkung durch einen andere Person vor 4 jahren einen Knochbruch zugezogen habe damals keine anzeige gemacht und auch keine ansprüche gegen ihn erhoben jetzt brauche ich aber schnell viel geld kann ich nach 4 jahren noch schmerzensgeld fordern ?

...zur Frage

Mitgliedschaft im Mieterverein oder Rechtsschutzversicherung als Mieter abschließen?

Sollte ich als Mieter lieber eine Rechtsschutzversicherung abschließen oder die Mitgliedschaft im Mieterverein bevorzugen, um mich bei Rechtsstreitigkeiten zu schützen? Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Gibt es bestimmte Kriterien, die ich bei der Entscheidung beachten muss?

...zur Frage

Wo werden Ansprüche geltend gemacht?

Hi Leute,

ich hatte vor 2 Monaten einen Verkehrsunfall. Wie vielleicht einigen bekannt sein wird aus eigener Erfahrung, heißt das viel Schriftkram und Ärger. Lange Rede kurzer Sinn: ich hab nun einen Fragebogen zum Ausfüllen.

Werden eigene Ansprüche geltend gemacht? Ja ( ) Nein ( )

Bei wem?

Zuerst wollte ich über meinem Anwalt antworten, was allerdings in der nächsten Frage (Werden Sie von einem Rechtsanwalt vertreten?) sich erledigt hat. Nur um Sicher zu gehen meine Ansprüche werden ja bei der gegnerischen Versicherung geltend gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?