Frage zur Pille preis??

6 Antworten

Hallo,

Sofern du gesetzlich versichert bist, musst du nur die Rezeptgebühren (5€) zahlen, da du noch unter 20 Jahre alt bist.

Übrigens: Ist das Rezeot rot, bezahlt es die Krankenkasse, ist es grün, musst du die Kosten selbst tragen.

Liebe Grüße

Du bezahlst den vollen Preis (regelung ist doch: ab 18?). . Jedenfalls wenn es ein Privatrezept ist. Ist es eins der rosanen (in BRD), dann ist es ein Kassenrezept und Du zahlst nur die Kassengebühr.


Ab dem 20. Geburtstag muss man den vollen Preis zahlen.

1

du zahlst nur die Rezeptgebühr, den vollen Preis muss man ab dem 20. Geburtstag

blaues rezept für die pille?

hallo (:,

heute war ich beim frauenarzt um mir mein pillenrezept abzuholen. da ich relativ im stress war habe ich auch nicht weiter darauf geachtet.

jetzt aber fällt mir grade auf, dass es sich um ein blaues rezept handelt (was ja bedeutet, dass ich selbst zahlen soll..?) Soweit ich wusste wird aber doch die pille bis zum 21. gezahlt.

ich bin 19 Jahre alt und auch die letzten male wurde mir die pille sozusagen gezahlt.

gibt es da irgend eine neue verordnung von der ich nichts weiß oder haben die sich in der praxis geirrt?

lg danke für die Antworten

...zur Frage

Pille ab 20 - immer noch Rezept? Online kaufen?

Ich werd demnächst 20 und muss dann ja den vollen Preis für die Pille zahlen. Da die ja rezeptpflichtig ist, muss ich dann wirklich immer noch alle paar Monate hin mir das Rezept holen?

Wie ist dann denn meistens preislich, kriegt man die Packungen im Internet viel billiger als in der Apotheke? Weil wenn ja, wie soll ich denn online das Rezept vorzeigen? :D (Nein, ich habe momentan keine Zeit in die Apotheke zu fahren und zu fragen wie teuer das da ist.)

...zur Frage

HILFE! auf pillenrezept ist "gebührenpflichtig" angekreuzt.

Ich bin 19, d.h. dass ich eig nur eine Gebühr von 5€ zahlen muss. Hat die Ärztin mir das jetzt falsch angekreuzt und ich muss in der apotheke den vollen betrag zahlen?

...zur Frage

Mahngebühren zahlen ohne Erinnerung zu kriegen?

Ich habe Ende Oktober bei Eventim etwas bestellt. Ich dachte, ich hätte per Bankeinzug bestellt, habe nun aber gemerkt, dass es per Rechnung geschah.

Nun kam eine "letzte Mahnung", in der steht, dass ich bitte den fälligen Preis PLUS 10€ Mahngebühren zahlen soll, da ich weder auf die Erinnerung noch auf die 1. Mahnung reagiert habe.

Eine Erinnerung und eine 1. Mahnung habe ich nie erhalten.

Dies habe ich denen auch geschildert, doch soll ich die Mahngebühren trotzdem zahlen, was ich nicht einsehe. Den fälligen Betrag habe ich natürlich beglichen.

Kann man da etwas machen?

...zur Frage

Medikament zu zahlen bzw vollpreis?

Hallo, ich bin 19 und krank und hab mir ein entsprechendes Medikament holen wollen. Soweit so gut. Nun, ich steh in der Apotheke und soll den gesamten preis des Medikament zahlen, meine mich aber zu erinnern, dass wenn man kranken versichert ist nicht den vollen preis zahlen muss. Seit wann ist das so? P.s. mein Opa z.b. zahlt nur 5€ für seine Medikamente obwohl diese weit AIS teurer sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?