Frage zur Pille es is ziemlich wichtig

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo rosa9

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Am besten ist es wenn man die letzte Pille des Blisters verwendet, dann kommt man mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher. Sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern.

Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Im Zweifelsfall ist es immer besser eine Pille nachzunehmen.

Liebe Grüße HobbyTfz

  • Doppeleinnahmen schaden wirklich nicht! Nimm lieber sicherheitshalber noch eine weitere Pille ein.

Die Pille war schon mindestens 3 Stunden im Körper. Durchfall wäre es, wenn es wirklich dünne kommt und nicht breiig. Ich denke mal, dass der Körper die Wirkstoffe aufgenommen hatte, vor dem "Durchfall". Natürlich kannst du innerhalb der 12 Stunden eine zweite einnehmen.

wenn du vor 4 stunden nach einnahme durchfall/brechen musst, musst du eine nach nehmen sonst wirkt sie nicht nachdem des nur 3 stunden waren musst du eine nach nehmen

Frauenartzt hust hust

Was möchtest Du wissen?