Frage zur Medikamenten mit Wechselwirkung zur Pille? (Keine genaue Angabe in der Packunsbeilage)

2 Antworten

da es sich zum Großteil um Homoöpatische Arzneien handelt brauchst du dir keinen Kopf zu machen. Frau kann sich auch unnötig verrückt machen. Schluck deine Pille regelmäßig und ich denke, dann geht alles gut. Bei mir haben sich Medikamente, auch wenn Wechselwirkungen angegeben,nie beeinflusst. Sofern es dich nicht beruhigt, kläre es mit deinem Gym. Alles Gute.

Und was ist mit MCP- tropfen? Ich hatte die eingenommen 1mal, anfang der ersten Pillen woche. Ich hatte aber GV Mitte/Ende der zweiten Woche. Ich habe angst, dass die die Wirkung beeinträchtigt haben könnten. In der Backungsbeilage bei den MCP Tropfen steht nichts von Wirkung auf Kontrazeptiva. Aber in der Pillenbeilage (Ministon) Habe ich gerade gelesen Das Metoclopramid die wirkung beeinflussen könnte :( Was soll ich machen?

0

Hallo!

Da können wir dir auch nicht viel sagen, aber am besten du rufst deinen Frauenarzt an und fragst dort nach, der kann dir das bestimmt sagen!

MfG CarolaA

Hat Nystaderm Mundgel eine Wechselwirkung mit der Pille?

Hallo :) Ich muss zur Zeit das Medikament Nystaderm Mundgel nehmen. Kann das die Wirkung der Pille außer Kraft setzen?

...zur Frage

Tabletten - "Zusammenspiel & Wirkung"

Stimmt es, dass bei einer falschen (zu hohen) Dosierung der Körper mit Erbrechen reagiert? (Zum Beispiel bei Antidepressiva,..) Und verträgt sich manch eine "Mischung" einfach gar nicht, zum Beispiel Neuroleptika mit Antidepressiva, Antiepileptika mit Lorazepam,..oder aber auch mit leichteren Medikamenten zB mit Ibu, Effortil (gegen niedrigen Blutdruck,..?

...zur Frage

Wann wirkt die Pille nach 3-tägiger-Antibiotika-Kur wieder?

Ich nehme jetzt 3 Tage (Fr-So; also inklusive Sonntag) ein AB - Habe die Apothekerin gefragt ob dieses AB Wechselwirkungen mit der Pille hätte - die Apothekerin meinte sie wäre "vorsichtig".. Ziemlich pampig hat sie reagiert auf die Frage ... also habe ich mir die nächste verkniffen:

Wann wirkt die Pille denn dann wieder?

Ich werde weiterhin meine Pille nehmen und nebenbei natürlich zusätzlich verhüten.

Montag nehme ich ja kein AB mehr (Die letze Tablette Sonntag Abend). Also: Mo (16.11.15), Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, (= 7 Pillen)

Kann ich dann also ab 23.11.2015 (der Montag darauf) wieder ohne Kondom mit meinem Freund schlafen?

P.S.: Ich nehme die Pille im Langzeitzyklus (= ohne Pause, alles mit dem Arzt abgesprochen!) - falls das von Bedeutung ist.

...zur Frage

Wechselwirkung Ibuprofen - Cannabis, gefährlich oder nicht?

Kann man's machen oder isses gefährlich?

...zur Frage

Kennt jemand Wirkung der Einnahme (ärztlich verschrieben) von Fluoxetin und den Konsum von Drogen?

Keine Moral predigen bitte! Es geht nicht um mich und die Situation ist so verzwickt also bitte einfach nur Antworten. Wichtig wäre was passiert wenn man ketamin und Amphetamine kombiniert.

...zur Frage

Beeinträchtigung der Wirkung der Pille in Kombination mit Viagra einmalig?

Hallo!
Ich wollte fragen, ob eine 25mg Viagra Tablette mit der normalen Anti Baby Pille wechselwirkt, bzw. ob die Wirkung der Pille irgendwie beeinträchtigt wird!

Bitte keine doofen Kommentare dazu, ich möchte lediglich nur wissen ob ich sie dann überhaupt (einmalig) einmal mit meinem Freund ausprobieren soll. (Mein Freund kann sie ja nehmen, nur ich dann halt nicht.

Danke im Voraus, das wäre sehr hilfreich zu wissen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?