Frage zur Lehrstelle

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin selber Ausländerin.

Ich war in der Realklasse. Meine Noten waren nicht unbedingt Prima. Ich habe eine Lehrstelle gefunden als KV im Finanz und Vermögensverwaltungsbereich. Profil E !!!!

Das ist von Firma zu Firma verschieden. Heute schauen die meisten Firmen nicht mehr so doll auf die Noten bzw. Notendurchschnitt. Sondern mehr deine Leistung und deine Sympathie. Klar, die Bewerbung muss Fehlerfrei und Perfekt sein. Aber wenn sie deine Bewerbung erstmal akzeptieren, dann musst du das Beste aus dir herausholen!

EinLiterHolz 30.01.2012, 17:07

An der Kasse kannst du zur Not immer noch arbeiten aber der Versuch sich zu bewerben ist es Wert, wie du hier siehst.

0

Uiii. Das sind keien guten Voraussetzungen. Du musst mehr lernen .Jeden Tag 2 Stunden. LG

das du ausländer bist ist egal, aber mit diesen noten hast du keine chance....

lol in der schweiz ne? :D

nein, also wenn du dich gut benimmst während dem vorstellungsgespräch bzw. schnuppern ist es nicht schwierig..

wieso eig kv in ner bank?

das wird sehr sehr schwer such was anderes

Was möchtest Du wissen?