Frage zur Kinematik Ortsvektor-Bahnkurve Skizze?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Richtig geraten?

r(t) ist die Position des Punktes mit den Koordinaten (x; y; z) zum Zeitpunkt t.

Wenn obige Annahme stimmt und ich die Schreibweise der Formel richtig interpretiere, dann beschreibt die Gleichung (eigentlich drei für jeweils eine Koordinate) eine linksdrehende Spirale um die z-Achse mit einem Radius von 1m (Vermutung: 1 Meter).

Noch vergessen: wt sieht aus wie 2 * pi * f * t.

2 * pi * f nennt sich Kreisfrquenz, mit f in Hz (Schwingungen pro Sekunde). Und mit t in Sekunden sowie f = 1 Hz, hätte dir Spirale eine Steigung von einem Meter (in z-Richtung).

0
@dobbe00g

Hallo, 


VIELEN DANK :))) .. Könntest du mir es vielleicht skizzieren und hochladen? - wäre super nett:) 


Sind das auf der Z-Achse drei Spiralen einfach für die drei Koordinaten mit dem Radius r? Für 2pi, 4pi und 6pi dann?

0

Das ist nur eine dreidimensionale Bahnkurve im 3D-Raum mit den Koordinaten x, y und z in Abhängigkeit vom Parameter t. Und die sieht aus wie Spirale. Du weißt doch, wie eine Spiralfeder aussieht?

Was möchtest Du wissen?