Frage zur Kieferweitung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

eine GNE ist die Abkürzung für "Gaumennahterweiterung" und durch langsames Schrauben der Spange wird tatsächlich der Oberkiefer geweitet. In jungen Jahren ist die Gaumennaht noch nicht verknöchert, sodass sie gedeht werden kann und dann später zuwächst. Wenn du älter bist, müsste sowas chirurgisch geöffnet werden. Die Brackets wurden wahrscheinlich aus Zeitgründen schon geklebt, denn solange sie nur vorhanden sind, aber kein Bogen drin ist, passiert da noch rein gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HildeMtzk
06.08.2016, 00:52

Ja ich habe das ganze dann auch nach ein paar Tagen verstanden. Hab sie auch schon lange drin und habe überhaupt keine Probleme. Aber vielen Dank trotzdem für Ihre Antwort 😊 

0

Was möchtest Du wissen?