Frage zur kaufmännischen Ausbildung (Abi) - Mathe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein mußt Du nicht und wenn Du frisch vom Abi kommst, wird die Berufsschule für Dich ein Spaziergang sein. Es ist viiiiiiiel einfacher.

Danke für´s Sternchen :-)

0

Für eine kaufmännische Ausbildung brauchst du ja eher Rechnen als Mathematik. Diese kaufmännische Rechnen ist erheblich weniger abstrakt als die Oberstufenmathematik.

Wenn du kein Talent für Mathe hast, wieso willst du dann was kaufmännisches machen?

Kann ich von einer kaufmännischen Ausbildung zu einem technischen Beruf wechseln?

Ich würde lieber Elektroniker oder irgendwie sowas in die Richtung machen, da ich das kaufmännische etwas satt habe.

...zur Frage

Kaufmann im groß und außenhandel? Mathematik?

Hallo. Ich bin wirklich sehr schlecht in mathe, damit meine ich höheres Mathe. Formeln und so, die man später meist nicht mehr braucht. Kurz gesagt, ich stehe auf 5 in Mathe. Wäre eine Ausbildung zum Kaufmann im groß und außenhandel für mich möglich? Was für ein Mathe braucht man da?

...zur Frage

Kann eine Synapse sowohl erregende als auch hemmende Transmitter haben?

Hallo Community,

es können ja mehrere Aktionspotenziale in einer Synapse entlang laufen und auf ein anderes Neuron treffen. Dann werden sie zeitlich summiert. Dabei kann es ja sowohl hemmende als auch erregende AP´s vorhanden sein. Aber jetzt hab ich gelernt, dass nur eine Synapse hemmend oder eben erregend sein kann, weil sie je nach dem unterschiedliche Neurotransmitter enthält. Ein AP´s allein kann also nicht hemmend oder erregend sein, so wie ich das jetzt verstehe. Aber wie kommt es zu dann zu der zeitlichen Summation, bei der sowohl erregende als auch hemmende "AP´s" summiert werden? Hat die Synapse dann unterschiedliche Neurotransmitter und je nach Art des Aktionspotenzial werden unterschiedliche freigesetzt und öffnen dann demzufolge unterschiedliche Kanäle?

Ich bedanke mich im Voraus lg

...zur Frage

Kaufmännische Berufe Wechseln

Hallo!

Ich bin gelernte Kauffrau im groß- und Außenhandel. ( habe auf einem schweineschlachthof gelernt) Ich interessiere mich für eine neue Ausbildung. Bringt es überlaut etwas jetzt zum Beispiel Reiseverkehrskauffrau oder oder andere kaufmännische Berufe zu erlernen? Oder könnte ich mich auch so in diesem Beruf bewerben obwohl ich nicht genau diese Sparte gelernt habe?

...zur Frage

Kaufmännische Ausbildung oder doch BWL?

Ich hab dieses Jahr mein Abi gemacht und weiß nicht für was ich mich eher entscheiden soll. Für eine kaufmännische Ausbildung oder doch ein BWL Studium. Was wäre da wohl die sinnvollere Wahl?

...zur Frage

2 mal Abi nicht geschafft - dumm?

Hallo

Ich habe bisher in meinem Leben versucht 2 mal mein Abi nachzuholen. Das erste mal scheiterte ich an der Bos ( Berufsoberschule) vor allem in Mathe. Jetzt ebenfalls in mathe an einem Weiterbildungs Kolleg. Ich habe Ausbildung und bin in einem festen Job ( teilzeit). Bin ich einfach zu dumm fürs Abi???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?