Frage zur Haarpflege/Haarkur

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Halllo , das kannst Du ruhig machen! Danach natürlich gründlich ausspülen! Du kannst sie sogar über Nacht drin lasssen! Abends waschen , Kur oder Maske rein. Plastikfolie und Handtuch drum ud ab ins Bett! Am nächsten Morgen gründlich ausspülen! Ich mache da öfter so! Bekomme seitdem meine Haare gut in den Griff! Die Haarkur in das Handtuchtrockene Haar einkneten. Strähne für Strähne! Durch Folie und Handtuch entsteht Wärme , die zum Einwirken hilfreich ist! Im Salon wirkt eine Kur meist unter demClimazon ein.

GLG

Wenn du es länger drin lässt ist es nicht schlimm. Ich mach das in letzter Zeit auch immer länger, als es da steht und ich finde es sogar besser. :)

LuconoBier 03.04.2013, 19:37

okay danke :))

0

Achwas (: Ich lass es dann au meistens länger einwirken, &' finde dass meine Haare dann weicher und glänzender sind (: Kanns dir sogar nur empfehlen die kur etwas länger drinnen zulassen Lg

Je länger,desto besser ;) die haarkur dringt dann tiefer ins haar ein...ich lasse immer die haarkur während dem putzen drinn u d wenn ich länger keine mehr mir gemacht habe lasse ich sie sogar die ganze nacht drin, ich schlafe dann damit und morgens gehe ich duschen und rubbel sie stark heraus :)

Hei :)

also wenn auf der Packung 2 min. steht würde ich die Kur höchstens 10 min. einwirken lassen! Bei einer wo z.b. 6 min. steht gehen auch 15-20 ;)

schlimm ist es nicht. wenn ich die kur länger in meinen haaren lassen werden sie glänzender, voluminöser und einfach schöner.

LuconoBier 03.04.2013, 19:11

wirklich? Sind so ca. 30 min auch okay? :D

0

Was möchtest Du wissen?