FRAGE ZUR FUNKTIONSRECHNUNG

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

WAS ??? DAS IST DOCH DAS EINFACHSTE DER WELT !!!!! Also : ( ich schreibe ma statt f(x) ma y , weil wir das so hatten !!! )

                y = mx +b

Nun setzt du für y ( f(x) ) zb . 3 ein ( oder 11 ( das ist der y - Wert des Punktes ( 2 / 3 ) )

               3 = 1,5 x + b                     ( 1,5 = steigung        )

Nun setzt du für x zB. 2 ein , weil das der x - wert des 1 Punktes ( 2/3 ) ist 3 = 1,5 * 2 + b

( Ausrechnen ) ( 1,5 *2 = 3 ) 3 = 3 +b / -3 0 = b

Das ist alles ... ; ) Aber die gleichung ist falsch ! Fällt mir jetzt erst auf ! Na ja , so ungefähr gehts !!!! ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mths900
01.11.2011, 20:38

danke aber hatte nur einen denkfehler;)

0

Was möchtest Du wissen?