Frage zur der softair waffe Heckler & Koch USP CO2 NBB cal. 4,5mm BB

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

DAO = Double Action Only = es wird beim Betätigen des Abzuges jedesmal der Hahn mitgespannt, was einen großen Abzugswiderstand und damit ständiges Verreissen beim Schuß zur Folge hat.

NBB = NonBlowBack = ohne Blowback, starrer Schitten bei Pistolen, weniger Gasverbrauch je Schuß gegenüber den meisten GBB, dafür aber unrealistisches Schiessen, nur DAO, was schnell jeden Spaß vertrocknen lässt und sehr häufig schlecht hergestellte Pistolen von nicht empfehlenswerten Herstellern.

Im Link ist eine minderwertige Co2-Pistole für 4,5mm Stahlkugeln, also keine Softair!

Für fast den gleichen Preis bekommst du aktuell als Sonderangebot ( keine Originalbeschriftung, dafür umarex-sche Elite Force-Beschriftung ) eine erstklassige KWA CZ75 GasBlowBack Pistole: https://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=120933
KWA ist neben Tokyo Marui, Tanaka, Maruzen und Western Arms der einzige Hersteller wirklich hochwertiger und in unseren breiten uneingeschränkt funktionierender GBB Softair.

Alle anderen Marken ( z.B. WE, KJW, HFC, Socom Gear, SRC, KWC, etc., pp. ) taugen in unseren gemäßigten Klima nichts, da sie nur in den Tropen wirklich funktionieren.

Was möchtest Du wissen?