Frage zur Bestimmung von funktionsgleichungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur die bekannten Regeln zum Lösen eines Funktionssystems: das Einsetzungsverfahren und das Additionsverfahren. Mit den Punkten P(x,y) einsetzen in die allgemeine Funktionsgleichung bekommst du nur ein Funktionssystem mit den Variablen (den Koeffizienten) a, b, c usw. das du löst und dann die Koeffizienten einsetzen!

Z.B. Kubische Funktion: y = ax³ + bx² + cx + d


Was? 

Kannst du uns vielleicht ein Beispiel geben oder es genauer erklären, was genau du machen willst? 

Was möchtest Du wissen?