Frage zur Aufgabe der Bergpredigt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hi,

KaninchenLilly,

"Ihr seid das Licht der Welt. Eine Stadt kann nicht verborgen sein, wenn sie auf einem Berg liegt.Man zündet eine Lampe an und stellt sie nicht unter das Maßgefäß, sondern auf den leuchter, und sie leuchtet allen, die im Haus sind.

Ebenso laßt euer Licht vor den Menschen leuchten, damit sie eure vortrefflichen Werke sehen und euren Vater, der in den Himmeln ist, verherrlichen" (Matthäus 5:14-16)

Jesu Nachfolger sind wie Licht für alle, die klar sehen möchten.

Auch machte Jesus damit deutlich, daß sich seine Nachfolger in der Gesellschaft nicht abspalten sollten.

Eine Lampe kann z.B. nur in einem dunklen Raum leuchten, wenn man sie auch dort hineinstellt.

Jesu Jünger sollten sich also weder als Gruppe noch als einzelene abkapseln.

Ein Beispiel:Ehrlichkeit

Ein Mädchen fand eine Brieftasche mit Geld und Papieren. Sie brachte sie ins Schulsekretariat.

Einen Monat später las der Schulleiter der ganzen Klasse einen Brief vor.

Darin wurde das Mädchen für ihre Ehrlichkeit gelobt und die Eltern dafür, daß sie ihre Tochter so gut erzogen hatten.



Du kannst über alles klagen, dich beschweren, es negativ sehen. Besser wäre es aber aktiv zu werden und die Situation zu bessern.

Oder: lerne Leiden ohne zu klagen.

Oder: Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott.

Man sollte selbst aktiv werden denn nur dann kann es einem gut gehen. Licht ist ja an sich was positives somit hat sich das geklärt. Es bleiben die in der dunkelheit die sich nicht die müge machen das Licht anzuzünden

Jesus sprach davon, dass man eine angezündete Lampe nicht unter ein Maßgefäß stellt, sondern auf einen Leuchter, damit sie allen leuchtet, die im Haus sind (Mat. 5:14-16 / Auszug aus der Bergpredigt)

Jesus wollte nicht, dass seine Jünger das Licht der Wahrheit gewissermaßen unter den Scheffel stellten. Das Licht der Wahrheit sollte hell leuchten. Es sollte nie versteckt oder verheimlicht werden.

Diesen Satz findest du nicht in der Bergpedigt, er ist zwar zutreffend, aber du mußt ihn aus einer anderen Quelle haben.

okay, wir haben gerade das Thema Bergpredigt und das war eine Aufgabe aus unserm Buch die wir machen sollten. Und ich wollte mir hier nur ein paar Tipps holen da ich diesen Satz nicht verstanden habe.

0

Was möchtest Du wissen?