Frage zur Anwendung von Aluminiumchlorid gegen Schwitzen

10 Antworten

Hallo Leute hab mir ebenfalls dieses Aluminiumchlorid in der Apotheke mixen lassen. Hab es mir nach dem waschen vor dem schlafen unter die Achsel geschmiert (hab mich vorher rasiert). Dann fing es an stark zu jucken und zu brennen. Ich konnte nicht einschlafen mit diesem zeug. Nach etwa 3 std. bin ich es abwaschen gegangen. Wie wende ich es richtig an?

Du darfst dich vorher nicht rasieren!

0

Es stimmt, dass Aluminium in Brustkrebstumoren gefunden wurde. Allerdings weiß man nicht, ob es auch zu dessen Förderung und Entwicklung beiträgt. In so gut wie jedem Deo ist Aluminium enthalten, da es die Schweißdrüsen verstopft. Al gelangt in den Körper und muss sich ja irgendwo ablagern. AlCl3 ist da nicht anders; es wird aufgetragen, verbindet sich mit dem Keratin in den Drüsen uns verstopft sie somit. Nach längerer Anwendung kann man eventuell irgendwann aufhören. Es gibt auch Gerüchte, dass Aluminium Alzheimer verursachen soll, da es sich im Gehirn ablagert. Meiner Meinung nach ist das alles völlig unbegründet. Solange nichts bewiesen ist oder vielleicht schon wiederlegt, sollte man es einfach ausprobieren. ^^

Und wegen der Anwendung:

Am besten, man nimmt ein Wattepad oder -bausch, tröpfelt bzw. sprüht etwas darauf (so wenig wie möglich!) und trägt es dann in dünner Schicht auf die "gewünschte" Körperpartie. Es könnte sein, dass es juckt und brennt. Hört aber nach häufigerer Anwendung auf. Und um das vorzubeugen, am besten nicht nach der Achselrasur auftragen.

Dies am besten immer am Abend, wenn man ins Bett geht, da im Schlaf nicht so viel Schweiß produziert wird und das Aluminium nicht wieder aus dem Körper "gewaschen" wird. Am morgen danach am besten duschen oder waschen. Die Anwendung jeden zweiten Abend ungefähr eine Woche lang und dann nur noch nach Bedarf.

Nee, pink ist es nicht. Habe ich mir in der Apotheke anmixen lassen... Und da steht eben keine Gebrauchsanweisung drauf. die Frau in der Apotheke hat nur gesagt, wann ich es anwenden soll und nicht wie.

Schweißgeruch unter einem Arm trotz Deo?

Ich habe seit einer Woche starken Schweißgeruch obwohl ich nicht viel schwitze. Das kuriose an der Sache ist, dass dieser Geruch nur unter der rechten Achsel ist. Die linke riecht kein bisschen!

Woran kann das liegen? Trotz Deo gesprühe etc etc riecht immer nur die rechte trotzdem so unangenehm.. ich verstehe es nicht...

...zur Frage

Vermehrtes Schwitzen was tun?

Hallo,

Ich habe in letzter Zeit gemerkt, wie arg ich schwitze. Natürlich ist das normal im Sommer bzw. bei warmen Temperaturen. Aber irgendwie kommt es mir so vor, als ob es bei mir ungewöhnlich ist. Das ist mir etwas unangenehm, weil ich vor allem unter den Achseln schwitze und anschließend das auch rieche. Den Deo-Duft mag ich nicht so, lieber dusche ich, aber ganz ehrlich, ich kann nicht ständig bzw. jeden Tag duschen, das ist doch auch nicht gesund für die Haut, oder?

Hat jemand Tipps, was ich tun könnte? Sollte man bei sowas zum Arzt?

LG

...zur Frage

Deo und parfüm riecht nicht so lange?

es gibt leute die nach dem sport deo und so machen und dann stundenlang danach riechen und bei mir ist es so ich mach deo nach dem sport und rieche mehr nach schweiß. wenn ich parfüm auftrage ohne sport dann riecht das auch nicht so lange laut den anderen auch. bin 15 liegt das an der pubertät? ich schwitze auch sehr schnell

...zur Frage

Warum schwitze ich bereits nach dem duschen?

Ich hab das Problem dass ich schon schwitze wenn ich aus der Dusche Steig. Auch wenn ich kalt geduscht habe. Das wäre soweit ja kein Problem, wenn mein Schweiß nicht so unangenehm riechen würde. Allgemein finde ich es seltsam, dass mein Schweiß, auch wenn er noch "frisch" ist, sehr unangenehm riecht. Ich kann mich natürlich mit Deo vollsprühen aber das kann doch nicht die Lösung sein. Woran könnte es liegen dass mein Schweiß so unangenehm riecht und was tun damit ich nicht schon nach dem duschen schwitze?

...zur Frage

Deo gesucht gegen Geruch

Ich habe seit längerem das Problem, dass ich sehr schwitze und das sehr unangenehm riecht, ich hab schon sehr viele deos probiert, aber die haben alle nichts gebracht.. Kann mir jemand ein Deo empfehlen ? ( am besten bitte ohne Alkohol und ohne, dass es flecken macht, wenns geht)

...zur Frage

Deo wie "Sweat-Off" aber ohne Aluminium?

Ich leide sehr darunter, dass ich immer so stark schwitze, besonders unter den Achseln, an Händen und Füßen und auch wenn mir eigentlich kalt ist. Jetzt habe ich dieses "Wunderdeo" Sweat- Off entdeckt, dass bei nur einer Anwendung die Woche, verspricht das schwitzen an diesen Bereichen zu mindern. Ich war schon kurz davor es zu bestellen, weil auch die Geldzurückgarantie lockt, aber trotz der guten Bewertungen (wahrscheinlich fake, aber das kann man ja nicht herrausfinden) zögere ich, weil es Aluminiumchlorid enthält und das ja hoch (Blut-) krebserregent ist! Jetzt ist meine Frage, ob es auch so ein Deo, was das gleich verspricht (!), also kein herkömmliches, gibt, OHNE Aluminium? Vielen Dank (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?