Frage zur Anti-Baby-Pille! Nachteile?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :-)

Ich nehme meine Pille seit ich 12 bin. Nicht weil ich GV haben wollte, sondern weil ich Probleme mit Zysten hatte. Ob die Pille schwach ist, kann ich nicht beurteilen. Es steht drauf "Ethinylestradiol/Dienogest 0,03 mg/2mg Filmtabletten".

Die Nebenwirkungen der Pille sind je nach Präparat unterschiedlich. Wenn du unreine Haut hast, wird dir wohl etwas verschrieben, was das Hautbild verbessert. Wenn du Schmerzen hast, eher eine andere Pille.

Lass dich da am besten vom Gynäkologen deines Vertrauens aufklären. Vor allem kann er dir bessere Antworten liefern als wir hier.

LG :-)

Der Arzt wird dich untersuchen und dann die richtige Pille für dich auswählen. Alleine zu Verhütungszwecken wird bestimmt eine niedrigdosierte vorgeschlagen um den Körper nicht unnötig zu belasten, aber falls du sie auch gegen Unreinheiten der Haut z.B nehmen willst kommen eher die höherdosierten in Frage. Aber wie gesagt, der Arzt trifft die Entscheidung. Die Pille ist kein Bonbon sondern eine Hormonbombe mit etlichen Nebenwirkungen selbst die niedrigdosierten haben eine lange Liste. Kannst dir ja einfach mal im Netzt eine Packungsbeilage durchlesen. Aber keine Angst, nicht jeder Körper reagiert gleich auf die Pille. Die einen haben viele Nebenwirkungen, die anderen kaum welche bis gar keine.

Gruß Pou

Man kann später wenn man die pille absetzt möchte und sich ein kind wünscht, sehr lange auf die periode warten. Ist aber nicht immerso. man kann dann zwar trotzdem schwanger werden ohne periode aber man kann dan seine "fruchtbaren" tage nicht ausrechnen. auch habe ich nach absetzten einen haarwuchs bekommen am kinn. jetzz bekomme ich immer 3-4 einzelne schwarze haar am kinns die ich auszupfen muss. stärkere peridoe ist dann meistens auch der fall

Was möchtest Du wissen?