Frage zur 450€ Job bei Real!

2 Antworten

Was für ein Stundenlohn steht denn in deinem Vertrag oder was haben sie dir angeboten.

Du bekommst natürlich nur die Stunden bezahlt, die du auch arbeitest. Um (nur um dein Beispiel zu übernehmen) 450 Euro bei 5 Euro die Stunde zu bekommen. müsstest du also 90 Stunden im Monat oder 22,5 Stunden in der Woche arbeiten.

Bei 2 Stunden am Tag und 3 Tage die Woche würde es 6 Stunden in der Woche oder 24 Stunden im Monat sein. 24 x 5 sind in der Tat 120 Euro.

hast du nicht mal dein vertrag durchgelesen?!

Wie viele Stunden pro Woche bei einem Minijob?

Möchte einen Minijob annehmen, 450€ Tarif.
Wie viele Stunden arbeite ich IN ETWA pro Woche?

...zur Frage

Was steht mir rechtlich an Urlaub zu?

Arbeite im einzelhandel.bin mit 30 Std Woche angemeldet.sprich monatlich 120 std.mein Arbeitgeber gewährt mir 20 Urlaubstage im jahr.wovon wöchentlich 4 Tage Urlaub berechnet werden.Wie werden rechtlich die Stunden pro Woche berechnet.bzw.wie ist der Berechnungsfaktor,dass ich ja letztendlich auf meine 30 Std komme.derzeit werden mir 7,15 Std pro Tag verrechnet.

...zur Frage

Habt Ihr Erfahrungen mit Regale einräumen in Einkaufsläden?

Hey,

ich bin 17 Jahre alt, weiblich und ic h würde mir gerne einen Job suchen, da ich Regale einräumen fand, wollte ich fragen, ob jemand Erfahrung gemacht hat als Mädchen. Ist das schwer und muss man da auch schwere Kartons tragen? Oder bekommen die Mädchen das leichtere? Ist das sehr anstrengend? Kennt ihr ein guten Lebensmittelladen, wo es am besten ist für ein Mädchen zu arbeiten? Und wie viel Geld verdient man im Monat, wenn man 2 mal pro Woche arbeitet?

Ich hoffe sehr auf ausführliche Erfahrungen. Ich würde mich sehr darauf freuen würdest Du mir antworten. Dankeschön !! :3 Natürlich können auch Jungs antworten, die mit Mädchen gearbeitet haben und sagen können wie die sich angestellt haben was die machen mussten :)

...zur Frage

Probearbeit 1 Monat, ohne Bezahlung?

Mein Freundin war in einem Restaurant zur Probearbeit. Nach dem ersten Tag wurde ihr die Stelle von Geschäftsführer zugesagt, daraufhin war sie 3-4 Tage pro Woche tätig. Nach 2 Woche fragte sie nach einem schriftlichen Arbeitsvertrag und man versicherte ihr dass er in kürze kommt. Nach weiteren 2 Wochen kam ein Schreiben, dass man sich für die unentgeltliche Probearbeit bedankt, jedoch hat man sich nicht für sie entschieden... Was kann sie tun? Hat sie ein Recht auf nachträgliche Vergütung?

...zur Frage

Wie bearbeite ich diese Rechenaufgabe?

450 € im Monat Gehalt sind x € pro Stunde unter der Woche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?