Frage zum YoutubeChannel!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du benötigst eine bestimmte Mindestanzahl an Abonnenten und deine Videos müssen auch eine bestimmte Anzahl an Aufrufen haben. Dann kann es sein, dass Youtube euch eine Nachricht schickt und euch eine Partnerschaft anbietet. Dann schalten sie Werbung in euren Videos und kassiert Geld dafür.

Ihr müsst allerdings darauf achten, was das für Videos sind. Falls ihr die Urheberrechte anderer dabei verletzt (z.B. durch Musik anderer Interpreten hochladen) könnte das viel Ärger geben. Es müssen also auf jeden Fall selbstgemachte Videos sein.

man wird YouTube-Partner sobald man das erste Video monetarisiert, um Geld zu machen braucht man einen AdSense Account, aber ihr werded vermutlich sowieso praktisch nichts verdienen.

Ausserdem um das Geld auszahlen zu lassen muss man zuerst auch mal eine Gewisse Menge verdient haben.

YouTube Partner wird man soviel ich weiß ab 300 Abonnenten. Die Welt verdienste damit nicht, 1-2€ vielleicht. Du kannst mit dem Geld machen was du willst, aber am besten ist es wenn man es in den Kanal steckt :)

also ich bin auch partner auf Youtube schon seit jahren und ich habe immernoch nur 108 Abonennten (www.youtube.com/obsidianfarmer), sobald ich das erste Video monetarisiert habe war ich auch Partner und das steht auch bei mir im YouTube Studio

0

Brauchst genug Abos

Das ist euer Geld.. damit könnt ihr machen was ihr wollt.

Was möchtest Du wissen?