frage zum waschen von wäsche

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lenor ist Weichspüler. Schokolade geht am besten raus mit kaltem Wasser und Kernseife. Dick einschmieren und dann ganz normal waschen.

Diese Marke gibt es als Weichspüler und seit kurzem auch als Waschmittel. Aber als Waschmittel viel zu teuer, da kauft man besser Perwoll für Feinwäsche; Flecken muss man aufpassen, sonst geht der Stoff kaputt oder bleicht aus. Früher nahm man Gal-Seife...

Wenn Weichspüler draufsteht, eher für den Geruch und dafür, dass die Wäsche weicher wird, z.B. bei stark kalkhaltigem Wasser.

Flecken lassen sich nicht damit entfernen. Probiere Fleckensalz oder Waschkraftverstärker wie zum Beispiel OXI-Magic...

Lenor ist ein Weichspüler mach die Wäsche weich und das sie gut riecht.

hab einen schokofleck auf meinem tshirt -.-

Dann würd ich erstmal mit Waschmittel aus der Tube/Fleckentferner vorarbeiten und den Fleck so gut wie möglich auswaschen. Dann das Teil mit der normalen Wäsche in die Maschine.

0

Du armer Kerl, hast Du gekleckert

0

Was möchtest Du wissen?