Frage zum Verhalten im Praktikum!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Tränen auszubrechen ist kein Problem, das passiert vielen Leuten. Wichtig ist doch wohl, daß diese Chefin in Ruhe mit dir reden sollte, und ganz klar sagen muß, was sie von dir erwartet. Ist sie allerdings cholerisch, dann verzichte auf einen Ausbildungsplatz. 3 Jahre Ausbildung mit Cholerikern oder Leuten die nie zufrieden sind, sind die Hölle. Am Montag versuche nochmal in Ruhe mit ihr zu sprechen. Solltest du aufgeregt sein, dreh an einem Ring um dich bei dem Gespräch abzulenken.

ich darf keine ringe tragen im beruf und sie ist glube ich auch keine cholerikerin, aber ich brech sofort in tränen aus und das darf ich nicht. aber es passiert einfach

0

Du bist knapp 25 Jahre alt und da solltest Du versuchen mit etwas mehr Selbstvertrauen an die Sachen ran zu gehen.

Kannst Du versuchen Dich an einen Mitarbeiter ein bisschen anzuhängen, der Dir sofort sagt, wie Du etwas von vornherein sehr gut machen kannst? Versuche Deiner Chefin höflich zu verstehen zu geben, dass Du versuchst Dein Bestes zu geben und wenn etwas nicht paast möchte sie es Dir sofort sagen - und nicht erst am Abend damit herausplatzen.

Sollte sie Dich dann rauswerfen, dann freu Dich, denn hier wärst Du sowieso nie glücklich geworden.

Das find ich natürlich nicht okay von deiner chefin den woher sollst du es den wissen wenn es dir niemand sagst das du was falsch machst aber du musst nicht verzweifeln schließlich musst du es ersz noch lernen also frag einfach was du falsch gemacht hast und bring an das man dir sowas gleich sagen kannst und dann mach es halt so okay

sie hat mir gesagt, was ich falsch gemacht hab, aber es könnte ja sein, dass ich nochwas falsch machen, von dem ich noch nichts weiß

0
@Piranha84

Dann frag doch einfach ob du alles richtig machst.

0

Mehr Selbstbewusstsein aufbauen, Selbstvertrauen und schlechte Erfahrungen verarbeiten.

Wenns lebensbedrohlich ist,solltest du mal nen Arzt aufsuchen.

und was macht der dann? Es geht doch um Existenzprobleme!!!

0

genau oder fast genau das selbe problem habe ich auch in diesem scheiß praktikum

erzähl mal!

0
@Piranha84

Ich mache momentan ein Praktikum in einem Baumarkt und ich versuche genau wie du immer alles Richtig zu machen. Aber leider ist da so eine Person die sich mitarbeiterin nennen will und egal was man macht oder tut, egal ob man Versucht etwas noch so richtig zu machen es ist Grundsätzlich Falsch. Da kann einem echt die Freude am Praktikum vergehen. Aber das eigentliche Problem ist sie sagt es nicht einmal wenn ich was falsch mache sie schneidet nur irgendwelche Grimmassen oder kuckt mich schief an.

0

Was möchtest Du wissen?