Frage zum Veranstaltungsrecht. Wenn man etwas organisiert: Was darf man, was nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das umfaßt so viele Rechtsgebiete, daß ich gar nicht wüßte, wo ich anfangen sollte. Da mußt du schon präziser fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamtesPfoetchen
11.04.2016, 16:09

Die müssen das erst noch überprüfen. Die Frage wird noch gar nicht angezeigt. Im Grunde geht es aber darum, dass wir eine Veranstaltung für Junge Autoren organisieren, bei der für einen Tag auch eine Literaturagentin anwesend ist. Wir streiten uns gerade drüber ob wir den Teilnehmern VERBIETEN dürfen ihre Manuskripte mitzubringen, und sie ihr anzubieten. Mal abgesehen von den moralischen Regeln, nur auf Rechtsbasis. Ich glaube nämlich nicht, dass wir irgendwem sagen dürfen was derjenige mit seinem geistigen Eigentum macht. Die anderen bestehen aber auf ihr Hausrecht.

0

Viel und viel.

Geht es etwas genauer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?