Frage zum Tor Browser?

4 Antworten

Nur weil du TOR installiert hast surfst du noch lange nicht sicher. Dafür ist noch einges mehr notwendig.

Was denn zum Beispiel...?

0

Der Tor-Browser ist weder anonym noch hat er etwas mit dem Deep Web zutun. Das nennt sich Darknet.

und was für ein Sachzusammenhang besteht zwischen deep web und tor

0
@IIZI9I5II

Im Grunde keiner. Das Deep Web ist einfach eine Ansammlung von Datenbanken und Webseiten, die Du zwar nicht per Suchmaschinen finden kannst, aber trotzdem mit einem normalen Browser darauf zugreifen kannst, sofern Du Zugang dazu erhältst.

0
@Snackpack

Ja aber diese Webseiten können doch mit .onion Likns geöffnet werden, mit Hilfe des Tor Browsers?

0
@IIZI9I5II

Nein.

Die .onion Links sind das Darknet, das Du mit Tor betreten kannst.

Das Deep Web besteht aus ganz normalen Webseiten und Datenbanken, die Du mit Firefox oder Google Chrome besuchen kannst, sofern Du Zugriff, also zum Beispiel den Link, dazu erhältst.

1
@Snackpack

danke ;) (man hört ja von deep web stories, müssten sie dann nicht darknet stories heißen :) )

0
@IIZI9I5II

Ja, das müssten sie eigentlich. Das Problem ist nur, dass sich viele nicht gut genug auskennen und denken, dass das Deep Web das Darknet wäre.

1

Was mitunter auch daran liegt das selbst die Fachpresse das nicht so exakt trennt

1
@FooBar1

irgendwie kennt sich niemand damir aus. es ist ziemlich verwirrend, wenn man versucht zu verstehen wie alles funktioniert aber ein großteil der Leute selber nicht wissen, was sache ist

0

Das ist nur ein Browser und der Besitz ist nicht illegal. Das betreten des Darknets ist illegal, aber da ja TOR anonym läuft ist es halt schwer nachzuverfolgen.

Das Betreten des Darknets ist NICHT illegal. Nur wenn du dort Illegale Sachen betreibst.

2

Jepp. Was immer du da willst

Ok ich dachte dass das gesamte Tornetzwerk zum Deep Web gehört

0

alles was du da tust wird durch das tornetzwerk geleitet. Jedoch nur onion Links sind nur durch den Tor Browser aufrufbar.

0

Was möchtest Du wissen?