Frage zum Thema Bafög Schulische Ausbildung.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Mutter muss keine 2 Wohnungen finanzieren, sondern Dir "lediglich" den Unterhalt bezahlen, der Dir von ihr zusteht.

Maximaler Bafögsatz in einer schulischen Ausbildung sind 465 €. Wenn Dir 16 € Bafög zustehen, muss der Rest wohl oder übel von Deiner Mutter kommen. Dazu noch 184 € Kindergeld. Dazu darfts Du dann noch bis zu 400 € im Monat anrechnungsfrei dazu verdienen. (Freibetrag bei Bafög: 4800 € in 12 Monaten)

In meiner Klasse habe ich genug Schüler die Bafög bekommen oder erhalten werden obwohl beide Elternteile Berufstätig sind.

Wenn es da jüngere / bevorrechtigte Geschwister im Haushalt gibt oder nicht Vollzeit arbeiten oder schlechter bezahlte Berufe haben, kann das gut sein...

Was möchtest Du wissen?