Frage zum Studium/Beruf Architektur?

1 Antwort

Im Studium wirst Du etwa im Fach "Konstruktion" erste Entwürfe per Hand zeichnen. Für komplexe Konstruktionen wirst Du eine entsprechende Computersoftware benutzen.

Welche Berufe gibt es, bei dem man kein Wochenende arbeitet?

Ohne Studium (hab nicht studiert)

Also auch keine Schicht..

Geregelte Zeiten,

Berufe außer Bankwesen, Büro etc...

...zur Frage

Was für Alternativen mit einen Abschluss in BWL?

Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung zur Steuerfachangestellten und arbeite seitdem auch in dem Beruf. Leider macht es mir überhaupt keinen Spaß und gut bin ich auch nicht darin. Also bin ich doppelt frustriert!

Ich erwäge nun ein Studium in BWL anzufangen, möchte aber eigentlich nicht klassisch mit Zahlen arbeiten sowie mit meinem bisherigen Beruf.

Mir fehlt hier auch der Kontakt zu Menschen. Ich würde gerne beratend arbeiten, also in einer Beratungstelle oder ähnliches. ( Das Studium soziale Arbeit kommt als Studium aus mehreren Gründen nicht in Frage...! )

Eine Sekretärin/Mädchen für alles möchte ich auch nicht sein, hätte gerne meinen eigenen Bereich in dem ich im großen und ganzen eigenständig arbeiten kann.

Was gibt es da für Möglichkeiten? Hat jemand Tipps/Erfahrungen wie bzw. was man mit einem BWL-Studium Abseits der Normalen BWL-Sparten (Marketing, Personal etc.) machen kann?

Danke!

...zur Frage

Medizinstudium Frage?

Ich wollte mal fragen ob hier irgendwer ist, der Medizin studiert oder jemanden kennt, der das studiert. Ich hab zwar noch etwas zeit bis ich mich entscheiden muss, aber mich würden trotzdem ein paar punkte interessieren. Wie wusstet ihr, dass es der richtige Beruf ist? Welchen Abi Durchschnitt hattet ihr? Habt ihr direkt ein Studiumsplatz bekommen? Ist das Studium so schwer wie alle sagen? Wo arbeitet ich nach dem Studium?

Im Moment sehe ich eher schwarz einen Durchschnitt von mindestens 1,2 zu erreichen. Jedoch fände ich es schade deshalb meinen Traum aufzugeben.

...zur Frage

was tun nach der Q1? (gymnasium, NRW)?

hallo, und zwar möchte ich die schule nach der q1 (gymnasium: 11.klasse) abbrechen, weil ich mein abitur eh nicht schaffe und deswegen möchte ich eine ausbildung oder ein duales studium machen ( im bereich architektur). ich bin etwas verwirrt, denn viele sagen man muss erst bevor man studiert oder eine ausbildung macht, ein praktikum machen.. und meine frage wäre wie soll das gehen? wenn ich mich doch für eine fachhochschule bewerben will...? ich bin grad komplett verwirrt.. kann ich dann nicht einfach direkt mit meinem studium anfangen? kann mich bitte jemand aufklären, danke :D

...zur Frage

Kann ich nachdem ich Architektur Studiert als Dozent, Professor oder ähnliches arbeiten?

Kann ich nachdem ich Architektur an einer Fachhochschule mit einem Fachabitur Studiert habe. Dann als Dozent, Professor oder ähnliches arbeiten

...zur Frage

2 Fragen zum Beruf Architekt

  1. Welche Qualifikationen muss ich haben, um Architektur zu studieren?

  2. Wo arbeitet man als Architekt und verdient man genug, um langfristig ohne Nebenjobs zu leben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?