Frage zum Studium bitte um Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der NC kann sich in jedem Bewerbungszeitraum ändern, er ist abhängig von den aktuellen Bewerberzahlen. Wenn ein NC angegeben ist, so bezieht er sich i.d.R. auf den letzten Bewerbungszeitraum und gibt die niedrigste Note des letzten zugelassenen Bewerbers an.

Nein der NC gilt für dieses Semester Wintersemester 16/17

0
@147258369

Sicher? Denn der kann ja erst dann errechnet werden, wenn alle Zulassungen durch sind.

Es kann auch noch andere Gründe geben, ich selbst habe mich mal zusammen mit einem Freund für ein Studium beworben, der einzige Unterschied bei unseren Bewerbungen war der Notenschnitt und nur ich habe einen Platz bekommen, obwohl ich den schlechteren Schnitt hatte, weshalb weiß ich bis heute nicht.

0
@Agronom

Ganz sicher. Sind sie ja. Das war jetzt das Hauptverfahren. Im september ist das Nachrückverfahren.

0

du kannst davon ausgehen, dass 100% Exaktheit in keiner Stelle/Uni durchgehend praktiziertt wird.

Haupt"ausnahmen" sind oft in nicht korrekten Vorausberechnungen zum Studienfach und den nicht übereinstimmenden Prognosezahlen (Plätze-Lehrende-Anmeldungen) zu suchen.

Auch lassen manche Lehrstühle( Profs)  individuelle Vorlieben zur Bewerberentscheidung einfließen....

Grundsätzlich siehst Du: Der Uni-Bereich ist nicht so transparent und gerecht organsiert, wie er es gerne von sich sagt bzw. möchte.

Bleib also ruhig und freu dich auf den Studienbeginn.

Vorläufig heißt nicht endgültig. Kommt auf die Bewerberzahl an und miot welchen Noten sie sich bewerben. Dementsprechend fällt der NC aus. Kann sein, dass wenn sich zu wenige bewerben oder genau die Anzahl der NC auf 3,0 ansteigt. Daher heißt es vorläufig. Aber nicht sicher.

Das Bewerbungsverfahren ist ja zu ende. Am 15.7 war schluss. Jetzt kann sich keiner mehr bewerben

0
@147258369

Ja aber anscheinend haben die noch nicht alle gesichtet. Sonst würde es nicht vorläufig lauten

0
@herzilein35

Vorläufig heißt laut E-Mail nur wenn die Angaben in der Online bewerbung wahrheitsgemäß sind.

0
@147258369

Also hast du noch nichts schriftliches, dann heißt das rein garnichts. Warum fragst du dann. Solltest du noch reinrutschen im Hauptverfahren, dann gab es zu wenige Bewerber, was eigentlich seltener der Fall ist und der NC wurde dementsprechend niedrig angesetzt (ca. 3,0)

0

Der NC berechnet sich jedes Jahr neu, abhängig davon wie viele Studenten sich für einen Platz in diesem Fach bewerben. Gibt es bspw. 40 Plätze, jedoch 200 Studieninteressierte, bekommen die 40 "besten" die Plätze. Der NC berechnet sich dann nach diesen 40 Personen. Demnach lag der NC im letzten Jahr bei 2.7, da er sich aber dieses Jahr neu berechnet, ist es wohl auch möglich, mit 3.0 einen Platz zu bekommen :)

Da zum Einsendeschluss für das Hauptverfahren noch genug Plätze frei waren, die dann mit denen besetzt wurden, die nicht den NC haben...

ja gut, aber dann wäre doch der NC dennoch ein anderer ? bzw. der letzte Bewerber mit 2,7 würde noch reinkommen aber ich doch nicht mehr ?

0

Was möchtest Du wissen?