Frage zum Stromverbrauch im Haushalt

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vielleicht hilft dir das mehr:

Auf jedem Elektrogerät steht irgend wo wieviel Watt Leistung es bringen kann.

Dein Pc hat 450 Watt, das sind 0,45 kW.

Wenn der PC eine Stunde rennt dann must du 0,45 kWh bezahlen.

Eine kwh kostet ca 20 Cent.

Eine Stunde am PC kostet also ca 22 Cent.

Wenn du sparen willst musst du bei den Geräten anfangen die eine hohe Wattzahl haben.

Das ist der E-Herd, die Waschmaschine, Heizung usw.

Trägt denn ein E-Herd oder eine Waschmaschine relevant zum Stromverbrauch bei ?

Was ist mit dem Kühlschrank ?

0
@HubertusKW

Ein E-Herd hat ca 2 kWatt Leistung. Wenn man jeden Tag eine Stunde kocht, auf allen vier Platten und dem Rohr, dann sind das 30 kWh pro Monat also ca 6 €

Wenn in der Küche dieselbe Zeit das Licht brennt, dann sind das bei einer 100 Watt Birne im Monat 60 Cent.

Bei der Waschmaschine kommt es drauf an bei welcher Temperatur du sie waschen lässt. Wieviel Watt die Maschine hat musst du ablesen, ebenso beim Kühlschrank.

Generell gilt, alles was heizt braucht viel Strom.

Was man fälschlicherweise oft hört ist, dass man den Fernseher immer ausschalten soll und nicht auf stand by.

Mein Bildschirm braucht bei stand by 1 Watt. Das sind im Monat 14 Cent und im Jahr 1,73 Euro.

Daran zu denken hält nur von den wirklich wichtigen Dingen ab.

Also einfach mal durchs Haus gehn und alle Geräte und die Lampen auf die Leistung anschauen. Dann siehst du direkt auf welche Geräte du aufpassen musst.

0
@HubertusKW

Beim Kühlschrank ist es so:

Ein voller braucht weniger als ein leerer. Aber je öfter man die Tür aufmacht desto mehr braucht er und wenn immer warme Sachen hinein und kalte herausgenommen werden, es also einen hohen Durchfluss gibt, dann braucht er auch mehr und je kälter er eingestellt ist natürlich auch mehr.

0

Diese Antwort - viele sollen wechseln und dann wird es billiger - ich drück mich mal vorsichtig aus - ist sehr unrealistisch. Durch den Wechsel vieler kann man erreichen das sich der Strompreis mal auf einem Level einpegelt , aber preiswerter - sehr gewagt die Aussage.

Wir Zahlen auch so um die 40 Euro Pro Monat.Da wir gute Kontakte zu einem Stromanbieter haben haben wir auch so günstigere Preise( wegen hohen Stromverbrauch von Computern) 2 Personenhaushalt 3 Zi. Whg.

wir zahlen für Strom und Gas 50,-€ monatlich. Wir haben ebenfalls 2 PC´s, erhalten aber meist bis zu 150,-€ aus der Jahresabrechnung zurück.

Sämtliche Geräte im Haushalt, egal ob Fernseher, Mikrowelle oder eben PC werden nach Gebrauch vom Strom getrennt (außer Kühlschrank natürlich)

Man glaubt ja gar nicht, wieviel Strom Geräte noch ziehen, obwohl die schon aus sind. Kam kürzlich im TV.

Kaufe oder leihe dir mal so ein Gerät zum Stromverbrauch prüfen.

Ich hörte aber auch mal von einem Fall, da wurde jemand von Fremden einfach angezapft.

Ich wohne alleine und zahle monatlich 35 € für Gas und 60 € für Strom.

Warmwasser läuft bei mir komplett über Durchlauferhitzer und Untertischgeräte.

Keine Ahnung wieviel watt ich verbrauche, ich zahl im Monat 40 Euro Strom und komme damit hin. (lebe alleine)

www.verivox.de

wenn mehr leute in de wechseln wird strom erheblich billiger

wieviel verbraucht ihr ????

jetzt in kwh

ich singlehaushalt verbrauche 2049 kwh

habe aber warm wasser über strom

und die infrarotheizung frisst ohne ende strom

für ein Einfamilienhaus zahle ich 50 € im Monat,mehr nicht.

Was möchtest Du wissen?