Frage zum Sternzeichen....

3 Antworten

hängt vom Jahr ab, in dem du geboren bist. Da di Erde ja nicht genau ein Jahr für eine Umkreisung der Sonne braucht (sonst müßten wir keine Schaltjahre haben), ist die Erde nicht jedes Jahr exakt am selben Tag in einem Sternbild. Und der Wechsel von Zwilling zu Krebs ist nun einmal genau so ca. der 21.6.

Wieso hängt das vom Jahr ab?

0
@nathalia

weil es davon abhängt, ob die Erde in diesem Jahr noch im Sternbild Zwilling war oder schon im Krebs. Der Wechsel ist nämlich mal am 20. und mal am 21. Juni

0

was hat das mit dem Jahr zu tun?

0
@DerTroll

Du meinst den Sommerbeginn, da hast du recht - das astrologische Jahr wechselt aber nicht das Datum, also ist deine Antwort schlichtweg falsch!

0
@Eastside

Doch ist so, nur viele Zeitschriften vereinfachen in ihren Horoskopangaben das ganze einfach und sagen, daß der 21. noch Zwilling ist. Aber an sich ist es im Schaltjahr schon Kreibs, ein Jahr später wechselt es, wenn ich mich irre, um 13 Uhr und dann ist es zwei Jahre lang noch Zwilling.

0
@DerTroll

mit dem jahr hat so was absolut nix zu tun.davon konnte ich in keinem buch etwas finden.

0
@xyungeloest

ich meine, ich glaube sowieso nicht an Horoskope, aber wenn du mal Astronomen (und wenn es sein muß auch seriöse Astrologen) fragst, die werden dir das auch bestätigen, was ich erklärt habe.

0
@DerTroll

P.S. siehe auch die Antwort von Joger und den darauffolgenden Kommentar von CandyA. Die bestätigen auch noch mal das, was ich hier mit absoluter Sicherheit sage.

0
@DerTroll

@troll: da vertraue ich der userin eastside jetzt absolut. und wenn sie das sagt, dann stimmt das auch.

0
@xyungeloest

kansnt vertrauen wem du willst. Ich bleibe trotzdem bei meiner Meinung. Nur weil man es oft verallgemeinert, ist der Übergang von einem Sternbild ins andere ja nicht automatisch immer gleich.

0

Da die Sonne nicht um Mitternacht von einem Tierkreiszeichen in das nächste wechselt, ist die häufig zu findende allgemeine Einteilung nach Kalendertagen nicht vollkommen präzise.
Der genaue Zeitpunkt des Übergangs variiert auch von Jahr zu Jahr, da das Sonnenjahr nicht genau 365 Tage, sondern rund 365,2425 Tage lang ist. Astrologen berechnen den Übergang daher genau, in Tierkreiszeichen-Büchern und Zeitungshoroskopen ist dennoch die Angabe von Kalendertagen üblich.

aus Wikipedia? Hier noch die Ergänzung unter Kritik: http://de.wikipedia.org/wiki/Astrologie#Kritik

0

Vielleicht bist du ja auch ein Krebsling, ist doch eigentlich egal, nimm einfach das Beste von beiden Sternzeichen und wenn jemand zu dir sagt, das ist typisch Zwilling oder Kerbs, dann kannst du immer das andere behaupten. Wenn das nicht reicht, lese am besten beide Beschreibungen und nimm das, was am besten zu dir passt.

Was möchtest Du wissen?