Frage zum Sparkasse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass die Karte und Pin getrennt verschickt werden, ist ja normal. Die können doch keine Gebühr verlangen, wenn du nix bekommen hast. Schlechter Kundenservice 😐

Geht am besten nochmal hin und sagt ihn ganz genau das ihr sie nie erhalten habt denn eigentlich ist es dann ja kein  Eigenverschulden 

du solltest mal Nachforschungen anstellen, wo denn die 2te Mitteilung geblieben ist? Also der Brief mit der Geheimzahl.. Aber davon mal abgesehen + von der Tatsache, daß die das nicht per Einschreiben verschicken, solltest du darauf hinweisen, daß ein (der) Briefverlust ein Verschulden der Bank ist bzw. beweispflichtig ist die Bank, und daher Einspruch einlegen mit dem Hinweis, daß du die 53 Euro nicht zu zahlen gedenkst, weil du keine Schuld bei dir siehst...

Die werden nie zusammen verschickt wegen Diebstahlgefahr, dann hätten sie beides.

Warte mal noch bis Montag ab vielleicht kommt sie ja erst später

Was möchtest Du wissen?