Frage zum schreiben eines Summarys/outline (englisch)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Summaries werden in der Regel im Present geschrieben. Handlungen aus der Vergangenheit können aber durchaus auch im Past Simple und Present Perfect stehen.

Die Zusammenfassung eines Sachtextes, der sich mit Geschichte befasst, steht im Simple Past, denn es handelt sich um in der Vergangenheit abgeschlossene Handlungen.

In eine Summary gehören nicht:

  • Progressive / Continuous Tense
  • Wörtliche Rede
  • Zitate aus dem Originaltext
  • Eigene Meinung, Gedanken und Kommentare
  • Erzählerische Elemente, z.B. suddenly, unfortunately, at long last …
  • Schlusssatz

Zur Länge gibt es keine Vorgaben, man sagt über den Daumen gepeilt 1/3 des Originaltextes.

Tipps und Wendungen zu englischen Summaries findest du unter folgendem Link:

http://www.ego4u.de/de/cram-up/writing/summary

:-) AstridDerPu

danke das ist total lieb, und ich hab dann zu dem schlussatz noch eine frage und zwar sollten wir öfters auch mal ausschnitte ( excerpts) aus einem buch oder so zusammenfassen, also einen summary schreiben. darf man dann am ende schreiben: so a excting/ great story about the differences between generations begins. ( also das varriert natürlich jenachdem um welchen inhalt es geht^^) lg charlie

0

Was möchtest Du wissen?